Kleine Bücherwürmer
Vorlesetag auch in Gevelsberg

Gespannt lauschten die Vorschulkinder dem besonderen Gast im Kindergarten.
  • Gespannt lauschten die Vorschulkinder dem besonderen Gast im Kindergarten.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Schwelm

Für die beiden Gruppen der Vorschulkinder im Kindergarten Berge Gevelsberg verlief der Vormittag mal ganz anders, als sonst. Sie hatten Besuch vom Gevelsberger Landtagsabgeordneten Hubertus Kramer, der das spannende Kinderbuch "Als die Raben noch bunt waren" im Gepäck hatte.

Eine wunderschöne Geschichte über viele bunte Raben, die schon den Kleinsten vermitteln soll, dass Äußerlichkeiten eben nicht alles im Leben sind und dass Ausgrenzung andere sehr verletzen kann.
Die Kinder lauschten der Geschichte voller Spannung und Hubertus Kramer hatte mindestens genauso viel Spaß dabei. „Es ist immer inspirierend und herzerfrischend die leuchtenden Augen der Kinder zu sehen, wenn sie sich in die Geschichte des Buchs hinein versetzen und jedes Wort in sich aufnehmen. Ich halte es für äußerst wichtig, Kinder so früh wie möglich für Bücher zu begeistern, damit sie Lesekompetenz für das ganze Leben entwickeln können“, so der Politiker, der seit vielen Jahren am Vorlesetag teilnimmt und selbst ein leidenschaftlicher Bücherfreund ist.
Nach den beiden Lesestunden informierte sich der Abgeordnete in aller Ruhe über Neuigkeiten aus der Kita, in der er bereits zum dritten Mal vorlas. Als Abschiedsgeschenk übergab er vier neue Bücher für die kleine Kita-Bücherei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen