Erlebnishandel in Gevelsberg am Sonntag, 8. September
Erleben statt Konsumieren

Vertreter von ProCity und der Stadt freuen sich auf das Erlebniswochenende. Im Bild (2.v.l. hinten) Bürgermeister Claus Jacobi. Foto: Pielorz
  • Vertreter von ProCity und der Stadt freuen sich auf das Erlebniswochenende. Im Bild (2.v.l. hinten) Bürgermeister Claus Jacobi. Foto: Pielorz
  • hochgeladen von Dr. Anja Pielorz

ProCity Gevelsberg lädt gemeinsam mit den Citymanagement-Partnern AVU, Stadtsparkasse Gevelsberg-Wetter und der Stadt Gevelsberg zum zehnten Mal zum „Erlebnishandel“ am Sonntag, 8. September, ein. Dieser Tag mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr ist eingebunden in einen bunten Herbststrauß verschiedenster Aktionen in der Innenstadt. Und der Tag selbst hat viel mehr zu bieten als einfach nur Shoppen.
Schon am Samstag, 7. September, darf man sich auf die zwölfte Auflage des Kneipenfestivals freuen. Ab 20 Uhr gibt es in mehreren Kneipen ordentlich was auf die Ohren – der Eintritt ist frei und auch hier sorgen Sponsoren dafür, dass die Veranstaltung über die Bühne gehen kann. Der „Erlebnistag“ am Sonntag ist ein perfektes Event für die Kampagne „Heimatshoppen. Es gibt viel zu entdecken: beispielsweise die 10. Gevelsberger Büchermeile in der oberen Mittelstraße, die um 11 Uhr startet. Bisher liegen mehr als 50 Anmeldungen vor, kurzfristige Anmeldungen sind im Internet möglich unter www.city-gevelsberg.de Da wird die ganze Innenstadt zu einer großen Bibliothek.
Auf dem Buteraplatz vor der VHS hat die Friseurinnung Ennepe-Ruhr ihre jährliche Haarschneideaktion „Frieseure helfen Kindern“ zugunsten des Henri Thaler e.V. ab 13 Uhr organisiert. Sechs Betriebe mit 25 Mitarbeitern nehmen teil. Bürgermeister Claus Jacobi kommt auch vorbei, um sich ordentlich „den Kopf waschen zu lassen“. „Ich war erst vor kurzem beim Friseur, aber ich habe nicht so viel abschneiden lassen. Damit für den 8. September noch genug übrig ist“, lacht das Gevelsberger Stadtoberhaupt.

Erlebnishandel feiert 10. Geburtstag

Auf der unteren Mittelstraße präsentieren sich mehrere Autohäuser mit neuen Modellen. Gebrüder Nolte, AHG, Mazda Decker und Autohaus Röttger sind dabei. Weitere Highlights sind die Modenschau um 14 Uhr in der Neustraße und die Zaubershow um 15 Uhr. Erstmalig wird es zum Erlebnishandel ein Benefiz-Skatturnier der Skatsportgemeinschaft Gevelsberg geben am Bistro Pavillon in der Mittelstraße 94. Der Erlös kommt der Aktion Lichtblicke zugute.
In der Fußgängerzone befindet sich ein Aktivbereich rund um Körper, Sport und Fitness. Verschiedene Anbieter sind mit Ständen zum Thema Yoga, Ernährung, Tanzen und Bewegung vertreten.
Bei den ganzen Erlebnissen wird der verkaufsoffene Sonntag von 13 bis 18 Uhr fast schon zur Nebensache. Wer beim Shoppen eine Tasche braucht – kein Problem. Bei der Buchhandlung Appelt oder bei Manu’s Handarbeiten gibt es sie wieder – die Unikate der Banner-Shopper und Messenger Bags, die auf dem Boulevard ein richtiger Renner waren. Aus ausgedienten Bannern entstehen coole Shopper. Die sind echte Hingucker und gehören in jeden Schrank. Music-Acts gibt es natürlich auch und „4 gewinnt“ wird auch wieder gespielt: Vier Kassenzettel über jeweils zehn Euro sammeln und am Gewinnspiel teilnehmen. Es winken Gutscheine bis 50 Euro.
Was noch wichtig ist: Die Mittelstraße wird zwischen der Wittener Straße und der Haßlinghauser Straße bereits am Samstag, 7. September, ab 19 Uhr gesperrt und dauert bis zum Sonntag etwa 21 Uhr. Die Anwohner werden gebeten, ihre Fahrzeuge vorher wegzusetzen.

Autor:

Dr. Anja Pielorz aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.