*It is like it is - Ein Mahnmal in der Corona-Krise*

*It is like it is - Eine Kunstinstalltion als Mahnmal in der Corona-Krise*
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📸
12Bilder
  • *It is like it is - Eine Kunstinstalltion als Mahnmal in der Corona-Krise*
    - Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📸
  • hochgeladen von Carmen Harms

Mit dieser Kunstinstallation mit dem Arbeitstitel "It is like it is" richtet der Künstler Dennis Josef Meseg eine Botschaft an seine Mitmenschen - es ist ein Mahnmal in der Corona-Krise.
Das rotweiße Flatterband dokumentiert die unüberwindbare Trennung des momentan eingeschränkten Lebens, des Stillstandes in der Gesellschaft, und die Beschneidung der Grundrechte.
Die Installation soll das Unfassbare fassbar und sichtbar machen, was als gesichtsloser, düsterer Spuk durch unsere Gedanken geistert und für jeden Einzelnen auf unterschiedlichste Weise erlebt wird.
Das Thema "Corona“ begleitet uns derzeit rund um die Uhr, bis in den Traum. Ein tödlicher Ausgleicher, der die Menschen möglicherweise gleichschaltet und auf nie gekannte Art vereint in ihrer Angst, ihren Verlusten, ihrer Einsamkeit oder Not.
Die insgesamt 111 Schaufensterpuppen, die zu Beginn des Jahres noch in den Geschäfte bunte Bekleidung präsentierten, stehen nun einförmig beieinander, nur noch unterscheidbar in ihrer Körpergröße, umgeben von einer Aura der Starre und Hoffnungslosigkeit.

In in insgesamt 22 Städten in Deutschland ist die Installation zu sehen.

Der Künstler Dennis Josef Meseg, geb. 1979 in Bonn, ist Kunststudent (Bildhauerei) an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Alfter und Mannheim) sowie Praktikant bei Thomas Baumgärtel (Bananensprayer aus Köln)

- Fotos/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern - Domplatz in Münster, 19. Juli 2020

Autor:

Carmen Harms aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen