29. Nikolauslauf in Herdecke

Der traditionelle Nikolauslauf des Ruderclubs „Westfalen“ 1929 Herdecke findet am Samstag, 1. Dezember seine 29. Auflage. Es wird wieder auf der Hengsteysee-Runde gelaufen. Start ist unter der Ruhrbrücke und Ziel auf der Wiese vor dem Ruderclub. Er ist gleichzeitig der dritte und letzte Lauf der Herdecker Laufserie (1. City-Lauf und 2. Kirchender-Dorflauf).
2011 wurden die Streckenrekorde für die 9,6 Kilometer-Runde neu ausgetragen. Bei den Damen liegt die Zeit bei 35:10 Minuten bei den Herren bei 32:18 Minuten. Eine neuerliche Unterbietung wird mit 100 Euro dotiert. Ebenso gibt es eine Teamwertung bei den Damen und bei den Herren. Hier zählt die Gesamtzeit der schnellsten drei Läufer einer Gruppe. Auch diese siegreichen Teams erhalten Sachpreise.
Die Walker gehen wie in den vergangenen Jahren nach den Läufern auf die gleiche Runde.
Die Wartezeit bis zur Siegerehrung kann im gemütlichen Bootshaus bei der Präsentation des Laufvideos verbracht werden. Dazu gibt es diverse bekannte Leckereien.
Anmeldungen sind auch noch am Starttag bis kurz vor dem Start möglich. Das Startbüro befindet sich in der Bleichsteinhalle.
Weitere Informationen unter Tel. 02330-84625 oder www.rc-herdecke.de.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.