Neuer Pilates-Kurs bei KKRN-aktiv

Haltern. Der Verein KKRN-aktiv am St. Sixtus-Hospital bietet einen 11-wöchigen Pilates-Kurs für Anfänger an.

„Pilates ist eine Trainingsmethode, um die tiefliegende Bauchmuskulatur, den Beckenboden und die stabilisierende Rückenmuskulatur zu stärken. Die Konzentration auf den Körper und die Atmung sorgt zusätzlich für einen kontinuierlichen Stressabbau“, erklärt Susanne Langenhorst, Leiterin von KKRN-aktiv. Der Kurs beginnt am 23. Mai und findet im wöchentlichen Rhythmus mittwochs von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Weitere Infos und Anmeldung unter 02364 104-27309 oder unter aktiv-haltern@kkrn.de, www.kkrn-aktiv.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen