Haltern - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Foto: Bundespolizei

Unbekannte legen Gegenstand auf Schienen ab
Bundespolizei warnt vor möglichem Schadensausmaß

Haltern. Montagnachmittag (27. Dezember) überfuhr der IC 2202 in der Nähe von Haltern am See einen, auf den Gleisen abgelegten Gegenstand - glücklicherweise wurde niemand verletzt. Bundespolizisten sicherten Spuren und suchen nun nach Zeugen. Gegen 13:45 Uhr informierte der Treibfahrzeugführer die Bundespolizei darüber, dass er mit dem Inter-City (Koblenz Hauptbahnhof nach Bremerhaven Hauptbahnhof) über einen auf den Gleisen liegenden Hemmschuh gefahren sei. Nach seinen Angaben, nahm er auf...

  • Haltern
  • 29.12.21
  • 1

Nach Raubdelikten am Bahnhof
Polizei ermittelt Tatverdächtige

Haltern. Nach drei Raubdelikten im Bereich des Bahnhofs konnte die Polizei nun in zwei Fällen Tatverdächtige ermitteln. In dem Fall vom 23.11.2021 handelt es sich um zwei Jugendliche aus Nottuln, 13 und 14 Jahre alt. Am 12.11.2021 waren nach bisherigen Erkenntnissen ebenfalls zwei Jugendliche - im Alter von 16 Jahren - tätig. Die beiden kommen aus Haltern am See. Ein Zusammenhang zwischen diesen beiden Fällen konnte bislang nicht erkannt werden. Ob die Jugendlichen auch für den Fall vom...

  • Haltern
  • 07.12.21
  • 1

Tödlicher Unfall in Haltern
Junger Mann aus Marl von einem Zug erfasst

Haltern. Am Freitagabend, gegen 21:45 Uhr, ist ein 19-Jähriger aus Marl bei einem Unfall am Bahnhof Haltern tödlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte der junge Mann die Bahngleise im Bereich des Bahnhofs überqueren wollen, um seine Zugverbindung noch zu erreichen. Trotz sofort eingeleiteter Notbremsung und akustischem Warnsignal konnte der Zugführer eines heranfahrenden Zuges den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der 19-Jährige verstarb noch am Unfallort. Anhaltspunkte für...

  • Haltern
  • 30.11.21
  • 1
So schnell kann´s gehen: ein Augenblick der Unachtsamkeit und schon ist das Portemonnaie weg.

Langfinger auf Weihnachtsmärkten unterwegs
Polizei warnt vor Taschendieben

Kreis RE/ Bottrop. Abstand halten auf Weihnachtsmärkten schützt in diesem Jahr doppelt: Auf der einen Seite vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus, aber auch davor, dass Taschendiebe sich an ihrem Bargeld und ihren Wertgegenständen bereichern. Taschendiebe lieben Menschenmengen und das damit verbundene Gedränge. Hier können sie meist unbemerkt ihrer "Arbeit" nachgehen. Das Vorgehen der Täter ist unterschiedlich: Opfer werden im Gedränge angerempelt oder unter einem Vorwand abgelenkt,...

  • Bottrop
  • 19.11.21
  • 1
Fotos: Bundespolizei
2 Bilder

Intercity von Münster nach Essen beworfen
Bundespolizei ermittelt am Halterner Bahnhof wegen Sachbeschädigung

Haltern. Gestern Abend (15. November) bewarfen bisher Unbekannte einen Intercity. Eine Seitenscheibe wurde dabei stark beschädigt. Die Bundespolizei bitte Zeugen der Tat sich zu melden. Um 19:17 Uhr vernahm der Zugbegleiter des IC 2215, der von Hamburg-Altona nach Frankfurt am Main unterwegs war, einen lauten Knall. Der 54-jährige Zeuge ging sofort zum Ausgangsort des Knalls und stellte eine gesprungene Seitenscheibe eines Fensters des IC fest. Sofort alarmierte er den Triebfahrzeugführer, der...

  • Haltern
  • 16.11.21
  • 1

Überfall am Halterner Bahnhof
Tatverdächtige nach Raub eines Armbands ermittelt

Haltern. Am Bahnhof in Haltern (Annabergstraße) kam es gestern Abend, gegen 18.45 Uhr, zu einen Raub. Zwei 16-Jährige aus Haltern gingen einen anderen Jugendlichen im Alter von 16 Jahren am Bahnsteig 2 an. Während der eine ihn in den Schwitzkasten nahm und zu Boden drückte, zog der Zweite dem Jungen ein Armband vom Handgelenk. Zwischen den Beteiligten besteht eine flüchtige Bekanntschaft. Aufgrund dessen und der weiteren Ermittlungen der Polizei, konnten die beiden Tatverdächtigen ausgemacht...

  • Haltern
  • 12.11.21
Foto: Symbolbild Feuerwehr

Feuerwehreinsatz auf der Recklinghäuser Straße
Brand fordert vier verletzte Personen

Haltern. Am späten Donnerstagabend, gegen 23 Uhr, brannte es in einer Wohnung an der Recklinghäuser Straße. Aufgrund der Rauchentwicklung erlitten drei Bewohner (21, 21, 37) leichte Verletzungen; eine 79-jährige Wohnungsinhaberin gilt als schwer verletzt (Rauchgasintoxikation). Alle vier Verletzung wurden zunächst mit Rettungswagen in Krankenhäuser gefahren. Die Feuerwehr war im Einsatz und löschte den Brand. Nach ersten Erkenntnissen kommt ein Fettbrand als Ursache des Feuers in Betracht. Die...

  • Haltern
  • 12.11.21
  • 1

Halterner Polizei sucht Zeugen
Jugendliche rauben 16-Jährigen am Bahnhof aus

Haltern. Ein 16-Jähriger aus Haltern am See ist am Mittwochnachmittag auf dem Bahnhofsgelände am Roost-Warendin-Platz von drei anderen Jugendlichen beraubt worden. Demnach wurde der 16-Jährige gegen 15.40 Uhr von drei Unbekannten nach Geld gefragt. Als er das verneinte, durchsuchten sie dessen Jacke. Sie nahmen den Ausweis und die Handy-Kopfhörer des 16-Jährigen an sich. Anschließend sollen sie ihn weiter bedroht haben - bis sie dann wegliefen. Die drei Täter waren alle etwa 17 Jahre alt. Einer...

  • Haltern
  • 11.11.21

Unfall in Hullern
Schwer verletzter Dorstener aus Auto befreit

Hullern. Auf der Ecke Hullerner Straße/ Hauptstraße kam es gestern, (10.11.) gegen 17:40 Uhr, zu einem Unfall mit einem Verletzten. Ein 81-jähriger Autofahrer aus Haltern am See fuhr auf der Hauptstraße in Richtung Stausee und bog dann nach links auf die Hullerner Straße ab. Zu dieser Zeit war ein 37-jähriger Dorstener mit seinem Auto auf der Hullerner Straße in Richtung Zentrum unterwegs. Während des Abbiegevorgangs kam es zum Zusammenstoß. Das Auto des Dorsteners geriet durch die Kollision in...

  • Haltern
  • 11.11.21
  • 1

Bundespolizei nimmt Tatverdächtigen fest
Betrunkener Mann aus Gelsenkirchen schlägt 32-Jährigen Halterner mit Glasflasche nieder

Gestern Morgen (24. Oktober) geriet ein Gelsenkirchener mit Fußballfans in Streit. Der 33-Jährige schlug daraufhin mit einer mitgeführten Glasflasche mehrmals auf einen Halterner ein. Bundespolizisten nahmen den Angreifer wenige Minuten später fest. Gegen 00:30 Uhr, alarmierten Zeugen im Hauptbahnhof Gelsenkirchen eine Streife der Bundespolizei. Auf dem Bahnsteig soll der 33-Jährige mit einer Gruppe junger Fußballfans in eine Auseinandersetzung geraten sein. Plötzlich habe der Gelsenkirchener...

  • Haltern
  • 25.10.21
Bei einigen der erwischten Temposünder wird der Tacho demnächst nur noch 0 km/h anzeigen.

Geschwindigkeitskontrolle
Über 250 Verkehrsteilnehmer zu schnell

116 Stundenkilometer schnell – statt erlaubter 50 km/h. Diesen Negativrekord stellte ein 29-jähriger Autofahrer am sechsten Kontrolltag im Rahmen der Motorradkampagne 2021 der Polizei im Kreis Recklinghausen und Bottrop, auf. Gemessen und geprüft wurde an mehreren Stellen in Marl und Haltern am See. Ergebnis: 256 Verwarnungsgelder bzw. Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen überhöhter Geschwindigkeit. Die meisten der zu schnellen Verkehrsteilnehmer waren im Auto unterwegs. Insgesamt waren trotz des...

  • Dorsten
  • 24.10.21
Seit Mittwoch, 13. Oktober 2021, werden die 13-jährige Tabea N. und ihre 16-jährige Schwester Leni Witta N. vermisst. Neben Haltern am See bestehen Bezugspunkte nach Marl.
2 Bilder

Zwei Mädchen aus Haltern vermisst
Schwestern sind seit über einer Woche verschwunden

Seit Mittwoch, 13. Oktober 2021, werden die 13-jährige Tabea N. und ihre 16-jährige Schwester Leni Witta N. vermisst. Neben Haltern am See bestehen Bezugspunkte nach Marl. Die Mädchen können wie folgt beschrieben werden: Tabea N. ist 13 Jahre alt, weiblich, circa 1,60m groß, schlank, hat blonde Haare und trug am Tag des Verschwindens eine schwarze Jogginghose und eine schwarze Jacke. Leni Witta N. ist 16 Jahre alt, weiblich, ca.1,64m groß, hat eine kräftige Figur, dunkle Haare und grüne Augen....

  • Dorsten
  • 21.10.21
  • 1
Am Donnerstagvormittag kam es in Haltern am See auf der Weseler Straße (B58), zwischen Jahnstraße und Granatstraße, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten und hohem Sachschaden.
7 Bilder

Hoher Sachschaden
Auffahrunfall mit fünf Verletzten

Am Donnerstagvormittag, gegen 11:20 Uhr, kam es auf der Weseler Straße (B58), zwischen Jahnstraße und Granatstraße, zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten und hohem Sachschaden. Eine 34-jährige Autofahrerin aus Gelsenkirchen wartete auf der B58, um nach links in eine Hofeinfahrt einzubiegen. Aus noch nicht abschließend geklärter Ursache fuhr der 57-jährige Fahrer eines Kleintransporters aus Heiden auf das wartende Auto auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto in den...

  • Dorsten
  • 21.10.21
Foto: Symbolbild

Junge Autofahrerin verursacht schweren Unfall auf der Recklinghäuser Straße
Motorradfahrer aus Marl wird lebensgefährlich verletzt

Haltern. Eine 21 jährige Coesfelder PKW-Fahrerin befuhr am Sonntag (10.10) um 14:43 Uhr die Recklinghäuser Str. und beabsichtigte nach links auf den Bossendorfer Damm in Fahrtrichtung Marl abzubiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 62 jähriger Motorradfahrer aus Marl die Recklinghäuser Straße aus Richtung Haltern kommend in Fahrtrichtung Recklinghausen. Beim Abbiegevorgang übersah die PKW-Fahrerin den Kradfahrer. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Motorradfahrer erlitt hierbei schwerste...

  • Haltern
  • 11.10.21

Unfall auf der B58
Motorradfahrer aus Holland nach Zusammenstoß schwer verletzt

Haltern. Ein 35 jähriger PKW-Fahrer aus Haltern am See war am Sonntag (10.10.) um 16:01 Uhr auf der B58 in Fahrtrichtung Haltern Innenstadt unterwegs. Im Kreuzungsbereich Borkenbergerstr. beabsichtigte der PKW nach rechts die B58 zu verlassen. Zeitgleich fuhr ein 62 jähriger Kradfahrer aus den Niederlanden hinter dem PKW des 35 Jährigen. Im Moment des Abbiegevorgangs überholte der Kradfahrer den PKW rechts. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer schwer verletzt wurde....

  • Haltern
  • 11.10.21

Einbruch ins Postverteilzentrum an der Lohausstraße - Auf frischer Tat ertappt
Tatverdächtiger aus Herne festgenommen

Haltern. Die Polizei hat am späten Donnerstagabend einen mutmaßlichen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 23-Jährige aus Herne zusammen mit einem zweiten Täter gegen 22.15 Uhr in das Postverteilzentrum an der Lohausstraße eingebrochen. Beim Versuch zu flüchten, konnten Polizeibeamte den 23-Jährigen festnehmen. Der junge Mann musste mit zur Wache. Die Ermittlungen - und anderem zum zweiten Tatverdächtigen - dauern noch an. Nach jetzigem Kenntnisstand wurde...

  • Haltern
  • 08.10.21

Zwei Unfälle gebaut
Stark betrunkener Autofahrer aus Haltern fährt zweimal nach Merfeld

Haltern/Dülmen. Am Donnerstagmorgen, gegen 08:00 Uhr, meldete ein Zeuge der Polizei ein stark beschädigtes Auto im Dülmener Ortsteil Merfeld. Der Mann sprach den Fahrer an, der fuhr aber mit dem Auto in zunächst unbekannte Richtung weg. Der Zeuge hatte sich das Kennzeichen gemerkt, darüber konnte die Anschrift des Halters, ein 60-Jähriger aus Haltern am See, ermittelt werden. Polizeibeamte aus Haltern am See trafen den 60-Jährigen und das beschädigte Auto an der Wohnanschrift an. Der Mann...

  • Haltern
  • 08.10.21

Unbekannte beschädigen in Haltern an vier Fahrzeugen die Außenspiegel
Unfallflucht mit geklautem Kettcar

Haltern.  Am Sonntagabend beschädigten Unbekannte an vier Fahrzeugen die Außenspiegel. Die Autos standen an der Straße Im Dahläckern. Etwa zur gleichen Zeit wurde eine Mülltonne an der Kontorstraße in Brand gesetzt. Von hier wurde außerdem ein Kettcar entwendet. Ein Zeuge hatte  gegen 22 Uhr beobachtet, dass eine unbekannte Person mit dem Kettcar in ein Auto Im Dahläckern gefahren war. Insgesamt fünf Personen sollen im weiteren Verlauf in Richtung Münsterstraße weggerannt sein. Der Sachschaden...

  • Haltern
  • 05.10.21
Löscheinheitsführer Berthold Thüner freute sich zu Beginn, endlich einmal wieder in großer Runde zusammen zu kommen und nutzte auch direkt diese Gelegenheit, um gemeinsam mit Wehrführer Georg Rohlf einige aufgestaute Ehrungen und Beförderungen vorzunehmen. Foto: Privat
2 Bilder

Löscheinheit Lavesum traf sich zum gemütlichen Beisammensein
Ehrungen und Beförderungen standen auf der Tagesordnung

Haltern. Nach einer fast zweijährigen coronabedingten Auszeit trafen sich am Samstagnachmittag die Kameraden der Löscheinheit Lavesum zusammen mit Partnern und Familien zu einem gemütlichen Beisammensein. Ein Großteil der Mannschaft war der Einladung gefolgt, um gemeinsam einige gesellige Stunden (unter Beachtung der geltenden 3G-Regeln) im Gerätehaus an der Talstraße zu verbringen. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer wurde im Vorfeld bestens gesorgt. Löscheinheitsführer Berthold Thüner...

  • Haltern
  • 04.10.21
Die Anlage ist komplett in sich zusammengebrochen, die meisten Bauteile wie Flügel, Maschinenhaus und das obere Stahlelement liegen am Anlagenfuß und im angrenzenden Wald.

Ein Windrad des Windparks Haltern AV9 ist eingestürzt
Zum Glück nur Sachschäden

Haltern. Schreck in den Abendstunden: Am Mittwoch, 29. September, ist gegen 18:30 Uhr eine der beiden Windenergieanlagen des Windparks Haltern AV 9 bis auf ca. 40 Meter komplett eingestürzt. Es entstand zwar erheblicher Sach-, aber kein Personenschaden. Der Windpark mit zwei baugleichen Anlagen von rund 240 Metern Gesamthöhe liegt im Halterner Waldgebiet nahe des Lembecker Wegs und wurde im März 2021 in Betrieb genommen. Er ist ein gemeinsames Projekt der RAG Montan Immobilien und der...

  • Haltern
  • 01.10.21

58-Jährige vermisst
Wer hat Irmhild Ursula D. gesehen?

Die Polizei hat aktuell die Fahndung nach einer vermissten Frau herausgegeben. Seit Dienstag, 14. September 2021, wird die 58-jährige Irmhild Ursula D. aus Dorsten vermisst.  Irmhild Ursula D. ist dunkelblond, schlank, 169 cm groß und vermutlich mit einer grauen Jeans (Rest unbekannt) bekleidet. Wer hat sie seitdem gesehen und kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizei unter 0800/2361111 entgegen. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen UPDATE:(Donnerstag, 16....

  • Dorsten
  • 15.09.21
Am Sonntagvormittag (12. September 2021) kam es auf der BAB 52 zu einem ausgedehnten Pkw Brand.
4 Bilder

Fahrer kann sich retten
Mercedes SLK mit Gasanlage geht in Flammen auf

Am Sonntagvormittag (12. September 2021) kam es auf der BAB 52 zu einem ausgedehnten Pkw Brand. Während der Fahrt auf der Autobahn zwischen Dorsten und Marl, in Fahrtrichtung Haltern, bemerkte ein 27-Pkw Fahrer aus Bottrop plötzlich, wie sein Mercedes SLK plötzlich anfing zu qualmen und Flammen unterhalb der Motorhaube hervorkamen. Der Fahrer konnte den Wagen gerade noch auf den Seitenstreifen zwischen Marl Frentrop und Brassert anhalten, als auch schon ein größerer Brand aus dem Motorraum...

  • Dorsten
  • 13.09.21
160 Stundenkilometer schnell – statt erlaubter 70: Damit war ein Motorradfahrer unrühmlicher Spitzenreiter des fünften Kontrolltages im Rahmen der Motorradkampagne 2021 der Polizei im Kreis Recklinghausen und Bottrop.

Biker gestoppt
Mit 160 km/h bei erlaubten 70 km/h erwischt

160 Stundenkilometer schnell – statt erlaubter 70: Damit war ein Motorradfahrer unrühmlicher Spitzenreiter des fünften Kontrolltages im Rahmen der Motorradkampagne 2021 der Polizei im Kreis Recklinghausen und Bottrop. Gemessen und geprüft wurde am Mittwoch, 8. September, an mehreren Orten in Marl. Ergebnis: 90 Verwarnungsgelder bzw. Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen überhöhter Geschwindigkeit. Die meisten der zu schnellen Verkehrsteilnehmer waren übrigens in Pkw unterwegs. Weitere geahndete...

  • Dorsten
  • 09.09.21
Die Polizei Recklinghausen hat in den ersten drei Wochen des neuen Schuljahres intensiv im Umfeld der Schulen kontrolliert und die Wege im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop überwacht.

Raser, Falschparker und Gurtmuffel
Polizei zieht Bilanz nach drei Wochen Schulwegsicherung

Die Polizei Recklinghausen hat in den ersten drei Wochen des neuen Schuljahres intensiv im Umfeld der Schulen kontrolliert und die Wege im Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop überwacht. Ein großes Augenmerk lag dabei auf der Prävention, jedoch wurden auch repressive Maßnahmen nicht außer Acht gelassen. In den ersten Wochen nach dem Schulbeginn mussten insgesamt 379 Autofahrer wegen zu hoher Geschwindigkeit an und auf Schulwegen Verwarngelder zahlen, 16 erhielten eine Anzeige. In der...

  • Dorsten
  • 09.09.21

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.