Abschied nach 23 Jahren
Verena Cornelius verlässt den Caritasverband

Verena Cornelius, verlässt den Caritasverband und geht nach 23 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.
  • Verena Cornelius, verlässt den Caritasverband und geht nach 23 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Haltern am See. Verena Cornelius verlässt den Caritasverband und geht nach 23 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. Verena Cornelius bot zunächst hauptamtlich betroffenen Menschen die Sterbebegleitung im ambulanten Hospizdienst des Caritas Centrums Haltern am See an. Seit 2006 wurde der Dienst mit dem Angebot der „Trauerbegleitung” ausgeweitet und unterstützt betroffene Menschen in der Bewältigung ihrer Trauer.

25 ehrenamtlich tätige MitarbeiterInnen übernehmen im ambulanten Hospizdienst die Sterbe- und Trauerbegleitung und bieten den Betroffenen im häuslichen Umfeld die nötige Unterstützung, Beratung und zeitliche sowie emotionale Entlastung an. Für alle Beteiligten ist diese Lebenssituation nicht nur seelisch, sondern auch körperlich in höchstem Maße belastend. In der vergangenen Woche verabschiedete sich Verena Cornelius bereits offiziell bei zahlreichen KollegInnen im Rahmen einer Abschiedsfeier. Aufgrund der aktuellen Situation konnte diese leider nur mit “Abstand” stattfinden, dennoch nicht weniger festlich und liebevoll gestaltet. Ihre Nachfolgerin steht bereits in den Startlöchern und heißt Maria Dahms. Sie übernimmt künftig die Leitung des Dienstes und wird bis Ende Mai durch Verena Cornelius eingearbeitet. Verena Cornelius: „Ich freue mich auf die Zukunft mit neuen Möglichkeiten, meine Kraft und Zeit einzubringen! Die Jahre im Hospizdienst haben mich geprägt und bereichert. Für die Wertschätzung und das Vertrauen, das unserem Dienst und mir in vielen Begegnungen mit Betroffenen, Wegbegleitern, Fürsprechern und Spendern entgegengebracht worden ist, bin ich dankbar!“ Maria Dahms: „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bin froh, ein so gutes ehrenamtliches Team zu haben, in dem jede und jeder den Dienst durch ganz individuelle Fähigkeiten, Zeit, Geduld und Kraft mitgestaltet! Verena Cornelius: „Ich wünsche Maria Dahms und dem ganzen Team einen guten gemeinsamen Start und für die weitere Arbeit alles Gute!”

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen