Halterner Modellbahntage nicht nur für Sammler

Wann? 29.12.2012 11:00 Uhr bis 29.12.2012 17:00 Uhr

Wo? Seestadthalle, Lippspieker 25, 45721 Haltern DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Haltern: Seestadthalle |

Ein spezielles Highlight kurz vor dem Jahreswechsel gibt es am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Dezember in der Seestadthalle am Lippspieker 25 zu erleben. Die „Halterner Modellbahntage“ versprechen faszinierende Einblicke in die Welt der Miniatur-Eisenbahn.

Zu sehen gibt es drei Anlagen, alle mit verschiedenen Schwerpunkten. Dazu bieten zahlreiche Händler neue und gebrauchte Artikel aus den Bereichen Modellbahn und Modellautos an. Auch verwandte Spielzeugartikel sind vertreten. Hier gibt es jede Menge Gelegenheit sich umzuschauen und mit Gleichgesinnten zu fachsimpeln. Das Event ist jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Clou: Eine prächtige H0-Nostalgieanlage im Maßstab 1:87 gibt das Schweden der sechziger Jahre wieder. 1965 verließ der letzte der „Buckelvolvos“ das Fließband. Diese fahrende Legende ist als Modell natürlich auch zu sehen. Um der weiten Landschaft gerecht zu werden, sind 1000 Bäume und Büsche verar-beitet. Mit menschlichen Figuren ging der Anlagen-Erbauer sparsamer um, denn die Bevölkerungsdichte ist ja bekanntlich recht gering.
Auch die Freunde von Echtdampf-Lokomotiven kommen auf ihre Kosten. Hier wird noch einmal das nostalgische Flair schwarzer Dampflokomotiven heraufbe-schworen, die bis weit in die 1960-Jahre noch das Bild der Deutschen Bundesbahn prägten.
Niederländische Modellbahnenthusiasten bringen eine Spur-N-Anlage im Maßstab 1:160 mit in die Seestadthalle. Auf der Fahrstrecke von 20 Metern gibt es jede Menge zu sehen. Besonders die Details sind immer wieder ein Erlebnis für Jung und Alt.
Der Eintritt kostet für Erwachsene 4 Euro, Kinder von 5 bis 14 Jahren zahlen 1,50 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.