Es weihnachtet im Seniorenkino
Wunder einer Winternacht im JuK

Das Seniorenkino öffnet am Mittwoch, 1. Dezember, wieder seinen Vorhang im JuK, Parkstraße 3, in Hemer. Gezeigt wird der finnische Spielfilm „Wunder einer Winternacht“.

Einlass ist wie gewohnt ab 14 Uhr. Für einen Kostenbeitrag von 3 Euro werden Kaffee und Kuchen gereicht. Entsprechend der aktuellen Corona-Schutzverordnung gilt die 2G Regel. Die Besucher haben den Nachweis über GEIMPFT oder GENESEN vorzuweisen. 

Schon jetzt wird darauf hingewiesen, dass das Seniorenkino für den 5. Januar entfällt. Die nächste Veranstaltung wird dann wieder wie im bekannten Rhythmus – erster Mittwoch im Monat - am 2. Februar stattfinden. 

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Ansprechpartnerin für das Seniorenkino ist  Marijke Noisten von der Fachstelle Senioren und Behinderte, Tel. 02372/551-267, E-Mail: m.noisten@hemer.de.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen