NachtLokal öffnet am 18. März seine Pforten / Vorverkauf ab 4. März

Wann? 18.03.2017 21:00 Uhr

Wo? ScherleBeck's im Haus Berger, Scherlebecker Str. 349, 45701 Herten DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Steff Hasler und Kevin Runau mit dem NachtLokal-Maskottchen im ScherleBeck's.
Herten: ScherleBeck's im Haus Berger |

Am Samstag, 18. März, wird das ScherleBeck's zum NachtLokal: Um 21 Uhr begrüßen Kevin Runau und Steff Hasler ihr Publikum zur fünften Live-Late-Night-Show in Herten.

Dann können 65 Zuschauerinnen und Zuschauer sich unter anderem auf Reggae von Philipp Artmann freuen: Der ursprünglich aus Herten-Scherlebeck stammende Musiker steuert den Soundtrack zur Show bei. Diese bietet dem Publikum in bester Late-Night-Tradition einen Mix aus Stand-up, Sketchen und Spielen.

Außerdem holen Kevin Runau und Steff Hasler zwei illustre Talk-Gäste an die Theke: Choreograph Andy Schickling stand schon in namhaften Musical-Produktionen auf der Bühne. Jetzt eröffnet er in Waltrop sein eigenes Theater in einem Kinogebäude aus den 1950er Jahren. Und Andreas Dickel, hauptberuflich bei der Polizei Bochum beschäftigt, dürfte vielen Hertenerinnen und Hertenern aus dem Stadtkabarett-Ensemble bekannt sein.

Natürlich darf auch bei der fünften Show-Auflage die humoristische Lebensberatung mit NachtLokal-Dauergast Andreas Hebestreit nicht fehlen. "Ich freue mich auf einen kurzweiligen Abend", so Stefan Promnik, der mit seiner Frau Vivian Promnik nicht nur die Location, sondern auch organisatorisches Know-how zur Verfügung stellt.

Karten für das NachtLokal sind ab Samstag, 4. März, für 10 Euro im ScherleBeck's (Scherlebecker Str. 349, 45701 Herten) erhältlich. Pro Person werden maximal vier Karten ausgegeben. Der Erlös ist auch diesmal für einen guten Zweck bestimmt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.