Reinhold Beckmann im Glashaus

Wann? 17.09.2011 20:07 Uhr

Wo? Glashaus Herten, Hermannstraße 16, 45699 Herten DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Reinhold Beckmann goes music. Im Glashaus steht der Ausnahmekünstler mit seiner Band auf der Bühne und verrenkt Geist und Glieder. (Foto: Stadt Herten)
Herten: Glashaus Herten | Reinhold Beckmann goes music. Der charismatische Moderator der ARD ist ein wahres Allroundtalent. Ein Mann für alle Fälle. Nun besucht der Hamburger Jung Herten und zeigt eine ganz neue, nahezu unbekannte Seite: Er singt! Und das auch noch verdammt gut! Am Samstag, 17. September, ab 7nach8 (20.07 Uhr) sorgen „Beckmann & Band“ für einen verrenkten Geist und verrenkte Glieder.
Ein außergewöhnlicher Programm-Name für einen außergewöhnlichen Entertainer. Montags lädt er Prominente und Menschen mit besonderen Geschichten zu „Beckmann“, einer der beliebtesten Talkshows im TV, ein.
Er kommentiert die ganz großen Fußballspiele und moderiert die Sportschau.
Er dreht Dokumentationen und schreibt Bücher und Kolumnen für „Die Zeit“. Er trägt das Bundesverdienstkreuz für sein soziales Engagement.
Mit seinen Songs, witzigen Texten, jazzigen Klängen und seiner Band im Rücken begeistert Reinhold Beckmann bei Live-Konzerten. Wenn das Publikum lauthals über seinen Wortwitz lacht und die Texte mitsingt, dann ist Beckmann in seinem Element. Beckmann und Band präsentieren ein musikalisches Programm über den verrückten Charme der kleinen Dinge.
Über die Macken und Merkwürdigkeiten der Menschen.
Über die Liebe oder das, was manchmal von ihr übrig bleibt.
Musikalisch zeigen sie sich vielseitig: schräge Rumba-Klänge finden sich in ihrem Repertoire ebenso, wie sentimentale Jazz-Balladen.

Mit dabei:
Reinhold Beckmann (Gesang, Gitarre)
Andreas Dopp (Gitarre)
Thomas Biller (Bass)
Helge Zumdieck (Schlagzeug)

Das Konzert findet am Samstag, 17. September, um 20.07 Uhr im Glashaus Herten statt.

Kartenvorbestellungen und Vorverkauf:

Eintritt inkl. Vorverkaufsgebühren: 17 Euro/Abendkasse: 19 Euro
Glashaus Herten: (0 23 66) 30 36 51
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.