Starke Frauen in Berlin - Berlin mit Sabine Weiss erleben

2Bilder

Die Frauen Union der CDU Kreis Wesel fährt auf Einladung der CDU Bundestags-abgeordneten und Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Sabine Weiss nach Berlin. Sie haben vier Tage Gelegenheit die Bundeshauptstadt zu besuchen und die aktuelle große Politik hautnah kennenzulernen.

"Wir würden uns freuen, wenn viele politisch interessierte Frauen aus dem Kreis Wesel mitfahren. Wir haben ein tolles Programm speziell rund um die starken Frauen in Berlin vorbereitet - Allen voran natürlich mit unserer starken ersten Frau in der CDU und Frauen Union," so die Stellvertreterin von Sabine Weiss, Anika Zimmer aus Hünxe.

Sabine Weiss bietet Ihren Gästen ein interessantes Programm mit Besuch im Deutschen Bundestag mit Teilnahme Plenarsitzung, Ministerien, Stadtrundfahrt, Theaterabend, Potsdam und vieles mehr. Wohnen werden die Gäste im vier Sterne Hotel „Stuttgarter Hof“ nähe Potsdamer Platz.

Die Reise findet statt:

Dienstag, den 21. bis Freitag, den 24. Juni 2016 und kostet
255,00 € pro Person im Doppelzimmer. Im Preis enthalten sind die Fahrt, Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Besuch im Deutschen Bundestag und in zwei Ministerien. Stadtrundfahrt, Theaterabend und alle im Programm aufgeführten Leistungen.

Da nur noch wenige Zimmer frei sind, können sich Interessierte Damen melden im Wahlkreisbüro unter Telefon: 0281-31501.

Autor:

Anika Zimmer aus Hünxe-Drevenack

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.