7th House Project auf Radiotour

7th House Project schaute gestern für ein Kurzinterview bei Radio KW rein
  • 7th House Project schaute gestern für ein Kurzinterview bei Radio KW rein
  • hochgeladen von Michael Niel

7th House Project schaute gestern für ein Kurzinterview bei Radio KW rein. Wer die Nachmittagsendung verpasst hat, kann in den nächsten Tagen mehr von 7th House Project hören.

Samstag, 14.09., 21 bis 23 Uhr - Elektrorausch mit Elfi

ELEKTRORAUSCH goes Insane! Elfi stellt 7th House Project und das Debut-Album Insane vor. In einem Interview erzählt der Macher des Projekts ein wenig über sich und die Musik - und es gibt natürlich jede Menge Elektro-Leckerbissen um den Samstagabend zu versüßen...
Zum Radiohören einfach auf http://www.schwarze-welle.de rechts den Winamp oder Windows Mediaplayer anklicken.

Sonntag, 15.09., 18:05 - Radio Geldern: YOU - Menschen ganz nah

Daniela spricht mit Michael Niel über 7th House Project. Sie fragt nach Vorbildern, Einflüssen, Hintergründen und Plänen und entlockt ihm Neuigkeiten über die gerade veröffentlichte CD Insane.
Zum Radiohören einfach auf http://rg1.radiogeldern.de/you.shtml in der Leiste "Radio Geldern 1 hören" einen Button anklicken.

Aktuelles Musikvideo von 7th House Project: Beware Of Lies

7th House Project auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/7th-House-Project/212727518740546

Autor:

Michael Niel aus Kamp-Lintfort

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.