Übungen, Fahrzeugschau, Live-Musik und mehr
Feuerwehr Wiescheid bot spannenden Blick hinter die Kulissen

Beim Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Wiescheid gab eine gemeinsame Übung der Kinder- und Jugendfeuerwehr: Die Jungen und Mädchen wurden zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gerufen.
  • Beim Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Wiescheid gab eine gemeinsame Übung der Kinder- und Jugendfeuerwehr: Die Jungen und Mädchen wurden zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gerufen.
  • Foto: Michael de Clerque
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Die Löschgruppe Wiescheid freut sich über ein gelungenes Fest. Am vergangenen Samstag kamen viele Gäste zum Gerätehaus, um bei schönen Wetter und noch besserer Stimmung mit Livemusik zu feiern.

Für alle Altersklassen gab es etwas zu sehen oder zu basteln, so zum Beispiel das Hilfeleistungslöschfahrzeug, die Hüpfburg, das Schminken - nicht nur für die kleinen Gäste - und eine Bastelecke. Zur Stärkung gab es Leckeres vom Grill. Am darauf folgenden Sonntag wurde den Gästen die Arbeit der Feuerwehr vorgestellt.

Übung der Kinder- und Jugendfeuerwehr

Es gab eine gemeinsame Übung der Kinderfeuerwehr mit der Jugendfeuerwehr: Die Jungen und Mädchen wurden zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gerufen. Diese wurden umgehend gerettet, betreut und versorgt. Im Anschluss zeigte die Löscheinheit Wiescheid dem Publikum wie eine Person schonend aus einem PKW befreit wird. Feuerwehrleute setzten schweres Rettungsgerät - Hydraulische Schere und Spreizer - ein und zerlegten den PKW kompetent.

Rüstwagen zur Besichtigung

Für Technikbegeisterte stand der Rüstwagen zur Besichtigung bereit. Neben Köstlichkeiten vom Grill gab es selbstgekochte Gulaschsuppe und frischgebackenen Kuchen. ^Foto: de Clerque

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.