Die Polizei Langenfeld sucht Zeugen
Zwei Einbrüche in Langenfeld-Reusrath

Für zwei Einbrüche sucht die Langenfelder Polizei Zeugen,

Einfamilienhaus an der Alten Schulstraße

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Samstag, 12. September, im Zeitraum zwischen 1 Uhr nachts und 6 Uhr morgens, in ein freistehendes Einfamilienhaus an der Alten Schulstraße in Langenfeld-Reusrath eingebrochen. Wie sich die Täter Zugang in das Haus verschafften, ist aktuell noch unklar  - Einbruchsspuren konnten von der Polizei nicht gefunden werden - allerdings stand eine Terrassentüre offen. Die Täter entwendeten aus der Wohnung unter anderem Zigaretten sowie einen Fahrzeugschein. Hinweise auf Tatverdächtige ergaben sich nach ersten Ermittlungen keine.

Einfamilienhaus am Marienkäferweg

In gleicher Nacht sind Einbrecher ebenfalls in ein Haus in Reusrath eingebrochen - und zwar in ein Einfamilienhaus am Marienkäferweg. Gegen 10 Uhr morgens stellten die Hausbewohner fest, dass diverse Dokumente sowie Bargeld aus dem Hausflur entwendet worden waren. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass sich die Täter durch die nicht verschlossene Eingangstür Zugang in das Haus verschafft hatten. Hinweise auf Tatverdächtige ergaben sich nach ersten Ermittlungen keine - ob es sich bei den Tätern um die gleichen handelt, wie bei dem Einbruch an der Alten Schulstraße, kann die Polizei weder ausschließen noch bestätigen.

Sachdienliche Hinweise

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 / 288-6310, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110!

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen