Rückzug aus der Politik von Prof. Andreas Pinkwart

Den Rückzug von Prof. Andreas Pinkwart vom Landesvorsitz und seinen politischen Ämtern bedauere ich sehr.

Pinkwart, der 2002 den Landesvorsitz von Jürgen Möllemann übernahm, hat die FDP nach 25 Jahren Opposition wieder in die Regierung geführt. Ich hatte viele Begegnungen und Gespräche mit ihm, auch in Langenfeld, und es hat immer Spaß gemacht, an der Seite von Prof. Pinkwart Politik zu gestalten.

Als Delegierter der Landesparteitage habe ich stets für Pinkwart gestimmt.

Die Suche nach neuen Herausforderungen und einer beruflichen Perspektive sind zu respektieren. Die FDP in NRW wird damit aber in einer Zeit führungslos, in der eine Forsa-Umfrage die Liberalen bei gerade noch 3 Prozent sieht.

Es schmerzt einen Urliberalen zu erleben, wie immer mehr Menschen sich von der FDP abwenden. Auf den Nachfolger von Andreas Pinkwart kommt eine Menge Arbeit zu.

Rolf D. Gassen

Autor:

Rolf D. Gassen aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen