HSV Langenfeld: F1 Junioren mit Punkteteilung im ersten Auswärtsspiel

Nach dem kämpferisch sehr guten Auftritt der letzten Woche hatte die Mannschaft diesmal mit dem VFB Solingen I einen noch schwierigeren Gegner vor sich, der vom Anpfiff an zeigte, wer der Herr auf dem Platz war.
Die Gastgeber setzten die HSVer von Beginn an mit gut vorgetragenen Angriffen unter Druck, doch eine geschlossene Abwehrleistung und ein wirklich gut aufgelegter Philipp Wöhler im Tor verhinderten diesmal einen frühen Rückstand. Nach einem größeren Durcheinander im Anschluss an eine Ecke konnten die Hausherren allerdings in der 11.Minute das 1:0 erzielen. Dadurch noch selbstbewusster setzten die Klingenstädter die HSV-Jungs noch mehr unter Druck und erzielten in der 17.Minute das zu der Zeit durchaus verdiente 2:0. Danach wachten die Hucklenbrucher jedoch auf und hatten mit einem Pfostenschuss von Yasin Bayrakdar sowie einer vergebenen Doppelchance von Jonas Schäfer und im Nachschuss Leon Schmitz kurz vor der Pause Pech, dass sie den Anschluss nicht schafften.
Nach der Pause besannen sich die Gäste jedoch auf ihre spielerischen Fähigkeiten und mit lautstarker Unterstützung von der Seitenlinie fanden sie immer besser in die Begegnung. Nach einer Flanke von Leon versenkte Damien Balint in der 26.Minute den Ball zum Anschlusstreffer im gegnerischen Tor. Durch das erste Gegentor der Saison scheinbar geschockt verloren die Gastgeber zeitweilig ihre Ordnung und das nutzten die HSVer für weitere gute Angriffe, die von Oliver Woitassek oder Yasin Köktas aus der Abwehr heraus gut vorbereitet wurden. In der 32.Minute wurden sie dann belohnt, als Dean Müller nach Vorlage von Leon zum 2:2 Ausgleich traf. Ab jetzt war es ein sehr offenes Spiel, welches auf beiden Seiten zu großen Chancen führte, die aber aufgrund guter Torwartleistungen keine zählbaren Erfolge brachten. Leon Kurtis zeigte einen guten Einstand ins Team und auch auf David Oerder sowie Andrej Savicev in der Abwehr war in der 2.Halbzeit Verlass, sodass das Spiel am Ende verdient mit einer Punkteteilung endete.
Es spielten: Damien Balint, Yasin Bayrakdar, Yasin Köktas, Leon Kurtis, Dean Müller, David Oerder, Andrej Savicev, Jonas Schäfer, Leon Schmitz, Philipp Wöhler, Oliver Woitassek

Autor:

Uwe Bock aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.