Beim Spiel der A1 Junioren hatte der Gast nicht genügend Personal und unterlag deutlich
KW40 / 2019: A1 Junioren des HSV Langenfeld gelingt ein Kantersieg in der Bergischen LK

In der Bergischen Leistungsklasse hatten die A1 Junioren die U19 des Oberligisten Cronenberger SC zu Gast. Die Wuppertaler reisten allerdings ohne volle Kapelle an – für eine Leistungsklasse eigentlich ein Armutszeugnis. Dennoch dauerte es eine halbe Stunde, ehe der HSV zum ersten Mal traf. Danach fielen die Treffer jedoch wie reife Früchte (Beyen (3), Ruß, Sieg (3), Ewert, Bäumler, Schwake (2), Stockhausen) und die Hucklenbrucher durften ein 12:1 feiern. Dieser Kantersieg bringt augenblicklich Tabellenrang 2. Auch die B1 Junioren behalten ihren Aufwärtstrend bei. Am Sonntag gewann das Team in Solinger Leistungsklasse bei Post SV Solingen mit 5:0 und rückte mit nunmehr 9 Zählern aus 4 Spielen auf Rang 4 vor. Die C2 Junioren durften auch wieder jubeln und kamen im Heimspiel gegen TuS 05 Quettingen I zu einem 6:1. Für den HSV trafen Ehlers (2), Krozkov, Makullik (2) und Tolic. Nach 4 Spieltagen steht das Team auf Platz 3 der Kreisliga. Die D1 Junioren liefen in der vergangenen Woche zweimal auf, holten aber dabei leider nichts Zählbares. Am Dienstag gab es zuhause ein bitteres 1:10 gegen den ESV Opladen und am Samstag folgte ein 1:5 bei TuSpo Richrath II. Die HSV Kicker warten immer noch auf den ersten Punktgewinn. Für die E1 Junioren verläuft der Ligabetrieb weiterhin wie gemalt. Am Samstag holte das Team in einer spannenden Partie durch ein 4:3 gegen SF Baumberg weitere drei Zähler und hat nach 4 Spieltagen eine weisse Weste. In den Fair-Play-Ligen mussten die F1 Junioren zweimal ran. Am Montag gab es erst ein 3:7 beim Nachwuchs des Lokalrivalen SSV Berghausen, aber am Samstag durften die Hucklenbrucher wieder jubeln. Auf der Burgstrasse wurde der BV Gräfrath mit 6:1 besiegt. Auch die F2 Junioren durften sich in einem Lokalderby messen und fuhren in den Langenfelder Süden. Sie unterlagen dem SC Germania Reusrath II jedoch mit 2:4. Torreich verlief auch die Partie der F3 Junioren. In der Heimpartie gegen den BV Bergisch Neukirchen III gab es ein 6:6.

Autor:

Uwe Bock aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.