Langenfeld-Lady Lions unterstützen das Café Malta
Zahn-Gold für guten Zweck

Bereits im fünften Jahr sammeln die ehrenamtlichen Lions-Damen Zahn- und Altgold für den guten Zweck. Auf dem Foto von links: Renate Schick-Hülswitt, stellvertretende Schatzmeisterin Hilfswerk des LC-Langenfeld Lady Lions e.V., Norbert Nitz, Stadtbeauftragter der Malteser Langenfeld, Jasmin Ottow, Leitung Demenzdienste der Malteser Langenfeld, Andrea Meermann, Präsidentin des LC-Langenfeld Lady Lions.
  • Bereits im fünften Jahr sammeln die ehrenamtlichen Lions-Damen Zahn- und Altgold für den guten Zweck. Auf dem Foto von links: Renate Schick-Hülswitt, stellvertretende Schatzmeisterin Hilfswerk des LC-Langenfeld Lady Lions e.V., Norbert Nitz, Stadtbeauftragter der Malteser Langenfeld, Jasmin Ottow, Leitung Demenzdienste der Malteser Langenfeld, Andrea Meermann, Präsidentin des LC-Langenfeld Lady Lions.
  • Foto: Malteser
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Die 2016 erfolgreich gestartete Aktion „Altes Zahngold" der Langenfeld-Lady Lions soll mit Hilfe der Langenfelder Bürgerinnen und Bürger fortgesetzt werden.

Bereits im fünften Jahr sammeln die ehrenamtlichen Lions-Damen Zahn- und Altgold für den guten Zweck. Wie auch schon 2018 kam der Erlös in Höhe von 3.000 Euro nun den Langenfelder Maltesern zugute. Am vergangenen Donnerstag fand die Spendenübergabe statt.

450 Euro-Kraft mitfinanzieren

Jasmin Ottow als Leiterin Demenzdienste freut sich über die erneute finanzielle Zuwendung. Sie soll dazu genutzt werden, im Café Malta eine 450 Euro-Kraft mitzufinanzieren.

Auf Unterstützung angewiesen

Die sogenannte Ergänzungskraft unterstützt in organisatorischen Punkten, hilft bei der Betreuung der Menschen mit Demenz und überbrückt Ausfälle von ehrenamtlichen Demenzbegleitern.
Die Aktion soll auch weiterhin laufen. Andrea Meermann, Präsidentin der Langenfeld Lady Lions, bittet hierfür um Mithilfe: „Um weiter erfolgreich Gutes tun zu können, sind wir auf die Unterstützung der Langenfelderinnen und Langenfelder angewiesen.“

Gesicherte Spendendosen

Das Gold wird in einer gesicherten Spendendose gesammelt und am Ende des Aktionszeitraums eingeschmolzen. Die durch eine Verplombung gesicherten Sammeldosen stehen in einigen Langenfelder Zahnarztpraxen und zentralen Stellen wie der Stadtbibliothek, bei der AWO an der Solinger Straße und der Stadtgeschäftsstelle der Malteser an der Karlstraße.

Auch defekte Goldschmuckstücke

Dort können „alte Schätze“ aus Goldbrücken, Zahngold mit Zahn und Goldkronen abgegeben werden. Auch defekte Goldschmuckstücke werden angenommen. Die gebührenfreie Aufbereitung des Zahngoldes erfolgt durch Ador Edelmetalle in Hilden.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen