Coronavirus im Märkischen Kreis
Neun Covid-Patienten in den Krankenhäusern

71 Corona-Verdachtsfälle haben sich seit Montag im Labor bestätigt. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2Bilder
  • 71 Corona-Verdachtsfälle haben sich seit Montag im Labor bestätigt. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Märkischer Kreis. Seit Montag, 18. Oktober, sind beim Kreisgesundheitsamt 71 labor-technisch bestätigte Coronanachweise eingegangen. Aktuell sind 396 (Vorwoche 391) Frauen und Männer mit dem Coronavirus infiziert. 136 Kontaktpersonen befinden sich in häuslicher Quarantäne.

Neun Covid-19-Patienten werden zur Zeit in den Krankenhäusern im Kreis behandelt, davon acht auf der Intensivstation (davon werden vier Patienten beatmet).
Stationäre Einrichtungen, ambulante Pflegedienste oder Eingliederungshilfe melden sieben infizierte Bewohner, acht Beschäftigte in Quarantäne.
In den Schulen gibt es trotz der  Ferien 14 Indexfälle. Die Kitas melden neun.
Die  Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 51,4 (Vorwoche: 62,2). Die Hospitalisierungsrate (Land NRW) ist 2,08 (Vorwoche: 1,55). 

71 Corona-Verdachtsfälle haben sich seit Montag im Labor bestätigt. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
Die Übersicht über die aktuelle Corona-Situation im Märkischen Kreis. Grafik: Märkischer Kreis
Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen