Fußballsenioren setzen Heimspielserie fort

Foto: Hermann Nölle

Fröndenberg. Nicht nur im ersten Spiel mit den neuen Trikots beim 2:0 Heimerfolg gegen Westfalia Soest 2 - wo dieses "Jubelbild" entstand - hatte die erste Mannschaft TuS Echthausen Grund zur Freude.

Auch im vierten Heimspiel gegen Neuengeseke blieb das Team mit 8:0 ungeschlagen und wird bei den beiden Auswärtsspielen am Freitag in Schwefe und Sonntag in Ense-Bremen mit breiter Brust auftreten.
Nicht nur die Erste, sondern auch die Zweite Mannschaft und die B-Jugend wurden mit der neuen Ausstattung des Sponsors versorgt, welcher nun auch seine Betriebssportgemeinschaft damit ins Rennen schickt. 

Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen