Jan- Luca Pohl erreichte den 2. Platz in Unna beim Einzel- Quali- Turnier für die Bezirksrangliste - Zahlreiche TuS- Talente in Lendringsen und Unna

Jan- Luca Pohl
4Bilder

An diesem Wochenende fanden die Einzel- Qualifikations- Turniere für die Bezirksrangliste jeweils in Lendringsen (U17-U19) und in Unna (U11-U15) statt.

An beiden Turnieren haben zahlreiche Spieler unserer Jugendabteilung teilgenommen. Es wurden gute Erfolge erzielt. Die beste Platzierung erreichte Wiedermals Jan- Luca Pohl, der den 2. Platz in der Altersklasse U13, in Unna, erreichte.

Nachdem er bei der vorigen Bezirksrangliste in der Altersklasse U11 das Optimum rausholen konnten (Platz 1 bei der Bezirksrangliste, NRW- Ranglisten gibt es in der Altersklasse nicht), trat er dieses mal bei der Kreisvorentscheidung in Unna schon in der nächst höheren Altersklasse, der U13 an und stellte sich schon dieser Herausforderung obwohl er hätte auch noch in AK U11 spielen können. Dort erreichte er einen hervorragenden 2. Platz. Nur dem späteren Sieger vom BC Herscheid war er im Finale denkbar knapp unterlegen. Mit dem 2. Platz hat er sich aber deutlich für die Bezirksrangliste qualifiziert.

In der Altersklasse U13, im Mädchen- Einzel, gingen Josephine Gutschick und Lea Müller für den TuS an den Start. Josephine Gutschick, welche Ihr Debut bei einem Ranglistenturnier feierte, konnte durchaus durch Ihre Leistungen überzeugen, musste jedoch schon in der Gruppenphase die Segel streichen, da Sie leider dort schon gegen die späteren Halbfinalistinnen spielen musste.

Lea Müller, Mini- Spielerin des TuS, überstand die Gruppenphase mit einem Sieg und einer Niederlage. Die Niederlage fügte Ihr die spätere Siegerin der Rangliste bei, wobei Sie sich gut schlug. Im folgenden Viertelfinale verpasste Sie die direkte Qualifikation für die Bezirksrangliste nur knapp, als Sie gegen Ihre Kontrahentin vom TuS Mainerzhagen, in 3 Sätzen, den Kürzeren zog. Am Ende reichte es aber für einen guten 6. Platz.

In der Altersklasse U15, im Jungen- Einzel, spielten Philipp Pohl und Louis Kardell mit. Beide erreichten das Viertelfinale. Pohl verpasste nach letztmaliger Qualifikation, dieses Mal, die direkte Qualifikation zur Bezirksrangliste. Nach überstandener Gruppenphase, jeweils mit einem Sieg und einer Niederlage, war das Viertelfinale erreicht. Ihr Viertelfinal verloren beide sehr knapp. In den Plazierungsspielen erreichte Pohl im direkten Duell gegen seinen Mannschaftskamerden Louis den 5. Platz. Kardell wurde 6. Als 5. Platzierter wäre er der erste Nachrücker für die Bezirksrangliste, für den Fall, dass einer der 4 qualifizierten Spieler nicht an der Bezirksrangliste antritt.

Anna Lübke, Marlene Krokowski und Nele Raffenberg aus dem TuS- Nachwuchs traten in der U15- Konkurrenz an. Marlene und Nele mussten schon in der Gruppenphase die Segel streichen. Sie unterlagen den starken Gegnerinnen nach großem Kampf. Sie hatten es aber auch schwer da Sie das erste Jahr in dieser Altersklasse an den Start gingen. Besser machte es Anna Lübke. Sie überstand die Gruppenphase mit einem Sieg und einer Niederlage. Einzig der Halbfinalistin Bühner unterlag Sie. Im Viertelfinale konnte Sie nicht gegenhalten und verlor in 2 Sätzen. In den Plazierungsspielen jedoch erreichte Sie einen guten 6. Platz.

Zeitgleich traten bei der Heimrangliste auch zahlreiche Lendringser Spieler an. Die Altersklassen U17-U19 wurden in Lendringsen, in der Halle „Am Habicht“, ausgespielt.

In der Altersklasse U17, im Jungen- Einzel, gingen folgende Spieler des TuS an den Start: „ Jannik Zedler, Maximilian Fritz, Marcel Arnrich und Panagiotis Doulgeris. Die beste Platzierung spielte Panagiotis Doulgeris heraus, der in den Platzierungsspielen einen guten 5. Platz erreichte und damit wäre er der erste Nachrücker für die Bezirksrangliste. Platz 7 erreichte Marcel Arnrich. Maximilian Fritz und Jannik Zedler schieden schon in der Gruppenphase aus.

Bei den U 17- Mädchen ging lediglich Lisa Bathe an den Start. Diese kam allerdings über die Gruppenphase nicht hinaus. Mit 2 Niederlagen und einem Sieg schied Sie vorzeitig aus. Unglücklich verlor Sie das entscheidende Spiel, um das Viertelfinale, in 3 Sätzen.

In der Altersklasse U19, im Jungen- Einzel, gingen Alex Zilch, Kersten Heckmann und Mike Schmidt an den Start. Alex Zilch überstand als einziger die Gruppenphase, verlor jedoch im Viertelfinale und alle weiteren Platzierungsspiele. Am Ende war es dann der 8. Platz für Ihn. Heckmann schied unglücklich in der Gruppenphase aus, wo er einige 3- Satz- Matches bestreitete. Genauso erging es Mike Schmidt, welcher eine starke Gruppe erwischte und am Ende auch nicht über die Gruppenphase hinaus kam.

Rebecca Wortmann und Marie Drilling traten in der Altersklasse U19, im Mädchen- Einzel, an. Beide angetretenen Mädchen kämpften zwar stark, aber kamen auch nicht über die Gruppenphase hinaus. Wortmann konnte in Ihrer Gruppe einmal siegen.

Am Ende dieses Turniertages konnte man von Lendringser Seite durchaus von einer guten Ausbeute reden. Qualifiziert für die darauf folgende Bezirksrangliste hat sich allerdings lediglich Jan- Luca Pohl, einige waren aber sehr knapp an dieser Qualifikation dran, verpassten diese am Ende aber knapp.

Die Teilnahmebereitschaft der Lendringser war aber sehr gut und das zeigt, dass die Jugendlichen Erfolgs- Hungrig sind und Erfolge erzielen möchten. Wenn es auch dieses mal für die meisten nicht zur Qualifikation gereicht hat, konnte man zumindest von viel Erfahrung sprechen, die die Kinder sammeln konnten.

Von dieser Erfahrung lässt sich dann in der folgenden Saison, im Herbst, mit Sicherheit zehren. Diejenigen, die sich mehr ausgerechnet haben, wissen zumindest, woran Sie in der Zukunft noch arbeiten müssen.

Folgend noch einmal alle Ergebnisse in der Übersicht:

Hier die Platzierungen in der Übersicht
U 13 Jungen- Einzel - Jan- Luca Pohl - 2. Platz - Qualifiziert BR

U 13 Mädchen- Einzel - Lea Müller - 6. Platz - Viertelfinale - nicht qualifiziert

U 13 Mädchen- Einzel - Josephine Gutschick - Aus in der Gruppenphase

U 15 Jungen- Einzel - Philipp Pohl - 5. Platz - Viertelfinale - nicht qualifiziert

U 15 Jungen- Einzel - Louis Kardell - 6. Platz - Viertelfinale - nicht qualifiziert

U 15 Mädchen- Einzel - Anna Lübke - 6. Platz - Viertelfinale - nicht qualifiziert

U 15 Mädchen- Einzel - Marlene Krokowski - Aus in der Gruppenphase

U 15 Mädchen- Einzel - Nele Raffenberg - Aus in der Gruppenphase

U 17 Jungen- Einzel - Panagiotis Doulgeris - 5. Platz - Viertelfinale - nicht qualifiziert

U 17 Jungen- Einzel - Marcel Arnrich - 7. Platz - Viertelfinale - nicht qualifiziert

U 17 Jungen- Einzel - Maximilian Fritz - Aus in der Gruppenphase

U 17 Jungen- Einzel - Jannik Zedler - Aus in der Gruppenphase

U 17 Mädchen- Einzel - Lisa Bathe - Aus in der Gruppenphase

U 19 Jungen- Einzel - Alex Zilch - 8. Platz - Viertelfinale - nicht qualifiziert

U 19 Jungen- Einzel - Kersten Heckmann - Aus in der Gruppenphase

U 19 Jungen- Einzel - Mike Schmidt - Aus in der Gruppenphase

U 19 Mädchen-Einzel - Rebecca Wortmann - Aus in der Gruppenphase

U 19 Mädchen- Einzel - Marie Drilling - Aus in der Gruppenphase

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen