Lions Club Moers
Besuch der Distrikt-Governorin Gabriela Mahlau

Präsident Siegmund Ehrmann und Distrikt-Gouverneurin Gabriela Mahlau.
  • Präsident Siegmund Ehrmann und Distrikt-Gouverneurin Gabriela Mahlau.
  • Foto: Lions Club Moers
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

MOERS. Beim letzten Clubabend seiner einjährigen Präsidentschaft konnte Siegmund Ehrmann vom Lions Club Moers die Distrikt-Gouverneurin für den Lionsbezirk Rheinland-Nord, Gabriela Mahlau, aufs Herzlichste begrüßen.

Nach Ehrmanns Rückblick auf dieses vom Corona-Virus maßgeblich beeinflusste Lionsjahr ehrte Mahlau einige Lionsfreunde für ihre langjährige Clubmitgliedschaft.

Der scheidende Präsident war hocherfreut und sichtlich stolz, dass trotz Pandemie zahlreiche langjährige und einige neue Projekte des Clubs erfolgreich unterstützt werden konnten.
Derweil waren die anwesenden Clubmitglieder begeistert, dass nach monatelangen Online-Veranstaltungen zukünftige Meetings des Clubs wieder „in Präsenz" stattfinden können.
Unterdessen freute sich Vizepräsident Udo Brand auf die in Kürze stattfindende Übernahme der Leitung des mehr als 40 Jahre alten Moerser Lions Clubs.

Mehr Infos unter https://www.lions.de/web/lc-moers.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen