Familie und Freunde können nominieren
Bewährte Kraftfahrer aus dem Kreis Mettmann werden ausgezeichnet

Kraftfahrern, die sich durch langjährige Fahrpraxis als verkehrssicher bewährt haben, kann die von der Deutschen Verkehrswacht gestiftete Auszeichnung verliehen werden. Gleichzeitig müssen sie sich verpflichten, auch weiterhin durch umsichtiges Verhalten im Straßenverkehr ein Vorbild zu sein.

Trotz der heute umfassenden Information der Kraftfahrer wird immer häufiger eine Ver­schlechterung im Miteinander auf der Straße beklagt. Viele Kraftfahrer haben aber in jahr­zehntelanger Fahrpraxis durch ihr Verhalten versucht, ein partnerschaftliches Verhalten in den Verkehrsalltag zu tragen und prakti­zierend vorzuleben. Eben dieses Verhalten soll beispielgebend für andere Verkehrsteilnehmer durch eine öffentliche Auszeichnung ihre Würdigung erfahren.

Freunde, Verwandte, Kollegen können Mitbürger aus ihrem Umfeld bis Samstag, 30. März, für eine Auszeichnung vorschlagen. Die notwendigen Unterlagen können bei der Kreisverkehrswacht, Düsseldorfer Straße 26, in Mettmann, oder per Mail unter Kreisverkehrswacht@kreis-mettmann.de angefordert werden.
Ausgezeichnet werden die bewährten Kraftfahrer am Mittwoch, 22. Mai, im Mettmanner Kreishaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen