" ROCK DAS DACH-im Grünen" - Freitag, 7. Juni, Freilichtbühne Mülheim

Wann? 07.06.2013 18:00 Uhr

Wo? Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr, Dimbeck 2, 45470 Mülheim an der Ruhr DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Heute Abend:" ROCK DAS DACH-im Grünen" Fr,07.Juni 2013 Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr - Foto von Knut Oesterwind / Regler Produktion e.V.
 
Heute Abend:" ROCK DAS DACH-im Grünen" Fr,07.Juni 2013 Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr
Mülheim an der Ruhr: Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr | Freilichtbühne Mülheim Fr, 07.Juni 2013 18.oo h Eintritt frei

Den Auftakt zu den Jugendfestspielen 2013 macht heute Abend am 07. Juni 2013 um 18.oo h die Veranstaltung „Rock das Dach“ - das Mülheimer Bandnewcomer-Festival ! In Kooperation mit dem Stadtjugendring, dem Amt für Kinder, Jugend und Schule, dem Medienkompetenzzentrum und der Regler-Produktion wird diese Veranstaltung in diesem Jahr in der Mülheimer Freilichtbühne durchgeführt. Darüber freuen wir uns sehr! Die Veranstaltung steht daher unter dem Motto:

„Rock das Dach – im Grünen“!

Das Publikum des Vorentscheids hat entschieden – die Gewinnerbands stehen fest - es sind : •Exträct •Roxopolis •Ashby •The Rude Reminders. Ab 18.oo h geht´s los. Jede Band hat ca. 45 Minuten Auftrittszeit. Die Reihenfolge wird vor Ort festgelegt.

The Rude Reminders
Roots Reggae/ Live-Dub mit Cover-songs und selbst geschriebenen Texten.
Eine Roots-Rock-Reggae-Band bestehend aus 5 Jungs aus Mülheim, die mit ihren Texten die Augen für die Wahrheit öffnen wollen. Mit sozial- und gesellschaftskritischen Texten kämpfen wir mit unserer Musik für ein besseres Verständnis von Begriffen wie Einheit, Freiheit, Liebe, Rechtschaffenheit und Gleichberechtigung.

Roxopolis
eine Dreiköpfige Band aus Essen
- zur Zeit mit dem Mülheimer Sänger LAN NETTY unterwegs -
kreieren einen effektreichen, präzisen und warmen Sound, der seine Wurzeln im Reggae trägt, durch die Dreierbesetzung vom Typischen abweichen muss und sich aus individuellen Vorlieben der Musik ergänzt.
Der eigene Klang bestärkt gleichzeitig die persönlichen Texte, als auch die treibenden Rhythmen.

Ashby
Zeitlosigkeit, Undurchsichtigkeit und Komplexität treffen aufeinander wenn man von der Progressive-Rock Band Ashby spricht.
Unverkennbare Melodien gehen mit vertrackten Arrangements und progressiver Instrumentierung einher. Tiefsinnige und verträumte Momente konstituieren eine Symbiose mit finsteren, gar undurchsichtigen Segmenten, wodurch eine Ästhetik kreiert wird, die ihres gleichen sucht. Dazu tragen auch die textlich erzählten Geschichten bei. Vergessene Träume, verborgene Hoffnung, bitteres Leid und die Qual des Lebens gehen Hand in Hand und formen so das zweifelhafte Schicksal der Protagonisten.
Ihr Debut gibt die Band mit der im März 2013 erscheinenden EP „A Question Never Heard“, welche im Horus Sound Studio – Hannover – in Zusammenarbeit mit Patrick Sepke - mit Unterstützung von Frank Bornemann - produziert worden ist. Das fast 20 Minütige Material repräsentiert die erste Schaffensphase von Ashby und verdeutlicht das Potential für kommende Platten.
Wir wollen bei RDD dabei sein, um den Menschen unser Musikverständnis zu präsentieren und sie zu begeistern.
Ashby sind:
Sabina Moser, 18 - Vocal
Joel von der Heiden, 18 - Keyboard
Rik Schindler, 21 - Drums
Jan Göpelt, 21 – Guitar

Exträct
Wir sind eine Metal-Band aus Mülheim und haben uns 2007 gegründet.
Nach ein paar Jahren Eiszeit hat sich unser einziges verbliebenes Gründungsmitglied (Robin) Mitte 2012 ein paar neue Leute zusammengesucht um die Band wieder ins Leben zu rufen. Angefangen haben wir als klassische und reine Thrash Metal Band. Mit der Neugründung kamen allerdings durch den Gitarristen Roman starke Einflüsse aus dem Hard Rock der frühen 90er dazu.
Gleichzeitig dazu hat Robin alle Songs komplett überarbeitet und seinen über die Jahre wachsenden Musikhorizont mit einfließen lassen.
Im Januar 2013 wurde dann die erste Demo in neuer Besetzung veröffentlicht.

Freuen wir uns alle auf ein knackiges Festival unter den Bäumen der Freilichtbühne!

...übrigens: der "Biergarten Freilichtbühne" ist bei gutem Wetter täglich ab 16.oo h bis Ende September geöffnet. Herzlich Willkommen!

Informationen und wichtige Empfehlungen zur Anreise und den Parkmöglichkeiten entnehmt bitte hier.

Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr - Regler Produktion e.V. - Dimbeck 2a - 45470 Mülheim an der Ruhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.