Flugplatz OB-Holten 1909

Flugplatz OB-Holten. 1909 entstand im Holtener Bruch, das inzwischen durch die Kanalisierung der Emscher weitgehend trockengelegt worden war, einer der ersten deutschen Flugplätze, der Flugplatz Holten. Es blieb bis 1927 jedoch bei vereinsmäßiger Fliegerei, Flugschauen und Übungsflügen; Verlauf und Ausgang des Ersten Weltkriegs verhinderten die Realisierung eines Flughafenprojekts. 
Stattdessen wurde auf diesem Gelände 1928 die Ruhrchemie angesiedelt, die heute unter dem Namen Oxea firmiert
  • Flugplatz OB-Holten. 1909 entstand im Holtener Bruch, das inzwischen durch die Kanalisierung der Emscher weitgehend trockengelegt worden war, einer der ersten deutschen Flugplätze, der Flugplatz Holten. Es blieb bis 1927 jedoch bei vereinsmäßiger Fliegerei, Flugschauen und Übungsflügen; Verlauf und Ausgang des Ersten Weltkriegs verhinderten die Realisierung eines Flughafenprojekts.
    Stattdessen wurde auf diesem Gelände 1928 die Ruhrchemie angesiedelt, die heute unter dem Namen Oxea firmiert
  • hochgeladen von Klaus Gust
Autor:

Klaus Gust aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.