Schneewittchen und die sieben Zwerge

Wann? 13.01.2013 15:00 Uhr

Wo? AtelierTHEATER, Gutenbergstraße 8 / Eingang Hofeinfahrt, 46045 Oberhausen DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Oberhausen: AtelierTHEATER | Ein Märchen der Gebrüder Grimm

Es war einmal mitten im Winter, da saß eine Königin an einem geöffneten Fenster, welches einen Rahmen von schwarzem Ebenholz hatte, und nähte. Und wie sie so nähte stach sie sich mit der Nadel in den Finger, und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee. Und weil das Rote im weißen Schnee so schön aussah, dachte sie bei sich „hätt ich ein Kind so weiß wie Schnee, so rot wie Blut, und so schwarz wie das Holz an dem Rahmen“. Bald darauf bekam sie ein Töchterlein, das war so weiß wie Schnee, so rot wie Blut, und so schwarzhaarig wie Ebenholz, und ward darum das Schneewittchen genannt. Und wie das Kind geboren war, starb die Königin. Als sie zu einer schönen jungen Frau herangewachsen ist, sagt der Zauberspiegel der Königin eines Tages, ihre Stieftochter sei sogar schöner als sie selbst. Von Stund an, wenn sie Schneewittchen erblickte, kehrte sich ihr das Herz im Leibe herum, so haßte sie das Mädchen.

Mit Melanie Schöneis, Valeria Giunta, René Kopp, Manuela Kaiser, Johannes Büschken und Ulrich Schult

www.atelier-theater.com | Infos & Karten T 0208 205 64 60
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.