Tierhilfe "Stray Animals Defender" - Spenden, Gelände und Helfer gesucht

Sie kümmern sich um Tiere in Not, nennen ihren Verein „Stray Animals Defender“ (etwa: „Kämpfer für herrenlose Tiere“) – und sie brauchen Geld. Und ein Gelände. Und neue Helfer.

Michele-Marc Ehlers (l.), Sabrina Vergin (M.) und Britta Küchenmeister kümmern sich über den Verein »Stray Animals Defender« um Tiere in Not.

„Stray Animals Defender“ gründete sich im Herbst 2011, und das Augenmerk des Vereins richtet sich nicht nur auf die direkte Umgebung, sondern auch nach Osteuropa. Im Mai zum Beispiel brach ein Transport mit 158 Kilogramm Tierfutter, Decken und Medikamenten nach Brasov in Siebenbürgen/Rumänien auf.

Ein Großteil der Aktivitäten läuft über das Internet ab. Auf der Seite des Vereins findet sich auch die Spendenkonto-Nummer. „Neue Mitglieder können wir auch jederzeit brauchen“, unterstreicht Michele-Marc Ehlers. Ein Traum wäre es für die Tierhilfe, auch ein eigenes Gelände zu haben: „Wir würden dort einen Bauhänger aufstellen, mit Zäunen alles eingrenzen und Zwinger bauen“, malt sich der zweite Vorsitzende aus.

Was der Verein jetzt schon leisten kann, ist Tipps zu geben. So ist den Vorstandsmitgliedern neulich ein Minischwein in die Hände gefallen, das jetzt auf einer Pflegestelle in Lüdinghausen untergebracht ist. Es hauste kläglich in einem Kellerraum. Der Besitzer war einsichtig und überließ das Tier „Stray Animals Defenders“. „Es war noch nicht mal, wie vorgeschrieben, bei der Seuchenkammer gemeldet“, sagt Ehlers.

Mehr Infos: http://stray-animals-defender.de
Notruftelefonnummern: 0173 / 8 41 40 94 und
0173 / 8 31 35 84 oder
in Büro von 12 bis 17 uhr
unter der ruf nummer 02368/908153

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen