Es weihnachtet in Olfen
Olfen: Adventsmarkt am 7. und 8. Dezember

6Bilder

Olfen – Ein buntes und abwechslungsreiches Adventsprogramm erwartet die Besucher am 7. und 8. Dezember in der Steverstadt.

Mit bewährtem Konzept, aber auch mit Neuem ist vorweihnachtliches Flair am zweiten Dezemberwochenende in der Innenstadt garantiert.
Dort thront wieder ein großer Weihnachtbaum mitten auf dem Marktplatz, wo auch ein großes Glühweinzelt aufgebaut ist. Die Kinder können sich dieses Jahr über das Backen von Stockbrot am offenen Feuer, sowie über Fahrten auf einem historischen Riesenrad und dem Karussell freuen. Für ein besonderes Ambiente werden die 26 Holzhütten vom Marktplatz bis hin zur St.-Vitus-Kirche sorgen.
Und die rund 70 Hütten und Zelte bieten eine Produktauswahl, die von Modeschmuck und Holzfiguren, Mützen und Schals über Puppenbekleidung, bis hin zu selbst gemachten Marmeladen und vielerlei weihnachtlichen Leckereien reicht. Olfener Vereine, die passende Speisen und Getränke anbieten, sind auch wieder vertreten.

Höhepunkte des Bühnenprogramms werden am Samstagabend ab 19 Uhr die Auftritte von Musikerin Anna Voigt und Musiker Leo Garske sein.

Und am Sonntag findet ab 16 Uhr die traditionelle Verleihung des Olfener Bürgerpreises der Bürgerstiftung „Unser Leohaus“ statt.

Am Samstag ist der Markt von 15 bis 21 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr.
Die Geschäfte erwarten ihre Kunden am 2. Advent von 13 bis 18 Uhr.

Das genaue Programm:
Samstag, 7. Dezember
15 Uhr: Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit dem Männergesangsverein
16 Uhr: Musikschule
19 Uhr: Sängerin und Musikerin Anna Voigt
20 Uhr: Sänger und Musiker Leo Garske

Sonntag, 8. Dezember:
14 Uhr: Musikschule Olfen
15 Uhr: Musikcorps Olfen
16 Uhr: Verleihung des Olfener Bürgerpreises

Autor:

Werner Zempelin aus Olfen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.