Olfen - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Eine Mischung aus Quiz und Escape-Spiel hat moses mit Quizcape auf den Markt gebracht. Foto: moses Verlag
Aktion Video 3 Bilder

Verlosungsaktion im Spielekompass
Rätseln und knobeln liegt voll im Trend

Denken ist wie googlen - nur krasser! Das könnte ein Motto der Spieleentwickler sein, denn Rätsel-, Quiz- und Krimispiele liegen ebenso im Trend wie Logikspiele in Solo- und Mehrspielervarianten. Drei Neuheiten werden hier nun vorgestellt und verlost. Von Andrea Rosenthal Heute Abend um 18 Uhr schließen die internationalen Spieletage in Essen letztmalig in diesem Jahr ihre Pforten. Mehr als 600 Aussteller aus 41 Ländern haben dort ihre Neuentwicklungen vorgestellt. in den nächsten zehn Wochen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.10.21
  • 1
  • 3
Was für ein Foto, das Natalie Hermann uns hier zeigt! Für eine Woche ist es auf der großen FUNKE-Newswall in Essen zu sehen.

Funke-Newswall
bis 14. Oktober: Fünf neue Bürgerreporter-Fotos auf der Newswall in Essen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 08.10.21
  • 11
  • 10
Bald wird es Lohnersatz im Falle einer Quarantäne für Ungeimpfte vielleicht nicht mehr geben. Richtig so?

Frage der Woche
Bei Quarantäne: Lohnersatz für Ungeimpfte oder nicht?

Wer nicht geimpft ist, der soll im Quarantäne-Fall keinen Lohnersatz bekommen. Das ist die Haltung viele Gesundheitsminister. Ist das gerecht oder nicht? Bisher ist es so: Wer bei Infektionsverdacht auf Anweisung der Behörden in Quarantäne muss, der kann sich in den allermeisten Fällen auf den gewohnten Lohn vom Arbeitgeber freuen. Dieser kann sich den Lohn für die ausgefallene Zeit vom Staat zurückholen. Das gilt in der Praxis bislang für Geimpfte wie Ungeimpfte, obwohl das...

  • Herne
  • 22.09.21
  • 64
  • 3
Na ja, schaun mir mal . . .
Mama passt noch auf . . .
9 Bilder

Storchentreff in Olfen Juli 2021
Die Störche treffen sich . . .

Die jungen Störche in Olfen haben das Unwetter gut überstanden. Heute haben sie sich auf einem Feld getroffen. Ca. 10  Störche flogen von allen Seiten auf das Feld. Und sie suchten nach einem Partner/in. Denn bald werden sie uns verlasssen und gen Süden ziehen. Es war schön diese Aktivitäten zu beobachten . . .!

  • Olfen
  • 19.07.21
  • 21
  • 8
Fisch! Dieses Foto von Günther Gramer ist eines der fünf, die ab heute auf der Newswall der FUNKE Mediengruppe im Herzen der Essener Innenstadt zu sehen sind.

Funke-Newswall
Bis zum 9. Juli: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 02.07.21
  • 9
  • 5
Joachim Löw ist nicht länger Bundestrainer. Was gibt es nach 15 Jahren zum Abschied zu sagen?
Aktion

Frage der Woche
Was möchtet ihr Joachim Löw zum Abschied sagen?

Für die deutsche Nationalmannschaft geht eine Ära zu Ende. Mit der Niederlage gegen England am vergangenen Dienstag beendet Joachim Löw seine Zeit als Bundestrainer. Nach 15 Jahren nehmen Fans und Kritiker*innen Abschied. Der Trainer der Herren-Nationalmannschaft bleibt in der Dauer der Amtszeit nur etwas hinter der Bundeskanzlerin zurück. So wuchs in den letzten 15 Jahren eine ganze Generation von Menschen in Deutschland auf, die nichts anderes kennengelernt haben als: Merkel im Kanzleramt,...

  • Herne
  • 30.06.21
  • 14
  • 4

Frage der Woche
Sollten Kurzstreckenflüge reguliert werden – und wenn ja: wie?

Kurzstreckenflüge stehen seit Langem in der Kritik. Die Grünen-Kanzlerkanditatin Annalena Baerbock kritisierte Flüge innerhalb Deutschlands und machte das Fliegen zum politischen Wahlkampfthema für 2021. Muss die Politik hier eingreifen? Wer mit dem Zug von Düsseldorf nach Berlin fährt, ist zwischen vier und fünf Stunden unterwegs und zahlt bei der Deutschen Bahn rund 100 Euro. Ein Flugticket für die gleiche Strecke bekommt man bei günstigen Anbietern ab 40 Euro – und spart dabei noch Zeit,...

  • Herne
  • 25.06.21
  • 28
  • 2
Immer freitags zeigen wir fünf Community-Bilder auf Deutschlands größter Medienwand in Essen. Danke an Erhard Facius für diesen schönen Blick vom Quellberg in Recklinghausen.

Funke-Newswall
Bis zum 18. Juni: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall zu sehen

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 11.06.21
  • 15
  • 7
Erstes und immer noch aktuelles Auto: Ein Nissan Micra, hübsch in Petrol.
2 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Mitmachen: Geschichten vom ersten eigenen Auto

Die Lokalkompass-Couch geht in Runde vier. Bei dieser Mitmach-Aktion seid ihr eingeladen, Bilder und Geschichten zu teilen. Interviewt euch dazu einfach selbst und erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema. Bitte denkt daran, die unten angegebenen Schlagworte zu benutzen. Los geht's. Das war mein erstes Auto: Ein Nissan Micra. Er ist bisher auch das einzige Auto, das ich je hatte, denn er funktioniert zum Glück noch. Übernommen haben ihn meine Frau und ich, als er in der Familie nicht mehr...

  • Herne
  • 28.05.21
  • 23
  • 5
Jede Woche neu: Fünf starke Community-Bilder auf der FUNKE-Newswall in Essen. Mitmachen ist einfach und kostenlos. Danke an Michael Trösken für dieses Landidyll aus dem Emschertal.

Funke-Newswall
Bis zum 4. Juni: Fünf Bürgerreporter-Bilder auf der Newswall

Freitag! Wieder ist Zeit für neue Fotos aus der Lokalkompass-Community auf unserer Newswall am Limbecker Platz in Essen! Das bedeutet: Fünf neue Schnappschüsse werden ab sofort auf Deutschlands größtem Medien-Bildschirm präsentiert – allerdings mit Einschränkung. Ihr seid natürlich auch eingeladen, euch die imposante Darstellung vor Ort anzusehen. Aber bitte beachtet die Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsabstände. Wir können darauf hoffen, dass viele Menschen eure Bilder an der großen...

  • Herne
  • 28.05.21
  • 12
  • 5

Frage der Woche
Was hilft euch am besten gegen Stress?

Corona-Zeiten sind stressige Zeiten. Denn während bei gleichen oder sogar höheren Anforderungen fallen einige Strategien zum Stressabbau weg. Gegen Stress? kann man aber auch derzeit einiges tun. Was sind eure Tipps? Gerade das letzte Jahr hat das Nervenkostüm vieler Menschen auf die Probe gestellt. Denn egal ob wir zwischen Job und Kinderbetreuung hin- und herwechseln mussten oder viel zu selten ein anderes menschliches Gesicht sehen durften – Stress hatten wir alle, viele von uns mehr als...

  • Herne
  • 21.05.21
  • 38
  • 8
Hier beginnt mein Corona-Spaziergang. Mein Stamm-Kiosk versorgt mich mit Snacks für die Reise.
4 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Mitmachen: Corona-Spaziergänge in NRW

Zum dritten Mal heiße ich euch willkommen auf der Lokalkompass-Couch. Bei dieser Mitmach-Aktion seid ihr eingeladen, Bilder und Geschichten zu teilen. Interviewt euch dazu einfach selbst und erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema. Bitte denkt daran, die unten angegebenen Schlagworte zu benutzen. Los geht's. Das mag ich am Spazierengehen: Spazierengehen ist erstmal keine besonders spannende Sache. Die allermeisten Spaziergänge, die ich bisher absolviert habe, waren durchweg vollkommen...

  • Herne
  • 02.05.21
  • 37
  • 13

Ehen, Geburten und Vornamen
Mila und Ben sind beliebt in Marl

Mila und Ben sind die beliebtesten Vornamen in Marl. Gleich zehn Mädchen haben im Jahr 2020 den Vornamen Mila erhalten; an acht Jungen wurde der Vorname Ben vergeben.  Insgesamt erblickten 673 Neugeborene im vergangenen Jahr in Marl das Licht der Welt. Das geht aus der Geburtenstatistik des Standesamtes hervor.  Ben (Zweitplatzierter im Jahr 2019) und Mila (Fünfplatzierte im Jahr 2019) führen somit die Hitliste 2020 der Vornamen aller Neugeborenen in Marl an. An Platz zwei und drei stehen bei...

  • Marl
  • 09.01.21
Der Radio-Verkehrsfunk am vergangenen Sonntag vermeldete Orte, die man dort sonst kaum hört: Brilon, Hellenthal, Niedersfeld. Ansturm auf die schneebedeckten Höhen Nordrhein-Westfalens. Symbolbild: Daniel Magalski

Straßen verstopft, Notdurft am Wegesrand, Müll in der Natur
Ignoranten im Schnee

"Charakter zeigt sich in der Krise". Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt prägte diesen Ausspruch. Angesichts der Verhältnisse in den Höhenlagen Nordrhein-Westfalens am vergangenen Wochenende muss hier vielen Zeitgenossen ein massives Defizit attestiert werden.  Schnee im Sauerland und in der Eifel. So etwas lockt immer an und in pandemiefreien Zeiten ist es gut für Liftbetreiber, Gastronomie oder Einzelhandel, die sich an den Wochenenden auf die Tagestouristen freuen. Im Januar 2021 sind...

  • Essen
  • 05.01.21
  • 18
  • 6

Weihnachten
Wie meine Eltern mit den besten Absichten unseren Heiligabend ruinierten

Familientraditionen leben von Ritualen und der Gewohnheit – alles muss so sein wie immer. Wenn plötzlich alles anders ist, geht es auf jeden Fall gründlich schief. Da bildet Weihnachten keine Ausnahme. Seit ich mich erinnere, war Heiligabend in meiner Familie eine wunderbar glitzernde Schneekugel, in der sich immer wieder die gleichen Bilder abspielten: Baum schmücken, Kevin allein zu Haus, Kirche, Bescherung und natürlich Braten mit Bohnen und Kartoffelbrei. Ach, was war das für ein leckerer...

  • Herne
  • 24.12.20
  • 18
  • 9
Der Kunsthistoriker Steffen Bogen  hat mit "Funkey Monkey" ein Familienspiel mit Suchtfaktor entwickelt
Aktion 4 Bilder

Gewinne beim Spielekompass
Gute Unterhaltung für große Runden

Weihnachten und Silvester sind eigentlich die besten Gelegenheiten, um in großer Runde mit viel Zeit gemeinsam zu spielen. Das in diesem Jahr alles anders ist, ist nicht zu ändern, doch in der Hoffnung auf Besserung wollen wir Euch heute im Spielekompass zwei Spiele von HUCH! vorstellen, die hervorragend für viele Spieler geeignet sind. Von Andrea Rosenthal Das Familienspiel "Funkey Monkey" stammt aus der Entwicklerwerkstatt von Steffen Bogen. Der studierte Kunsthistoriker ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.20
  • 2
  • 4
Diplom-Biologe Martin Holger Voigt war vor kurzem zu Gast in der Otto-Burrmeister-Realschule Recklinghausen.

Auf großer Klimaexpedition
Diplom-Biologe Martin Holger Voigt zu Gast in der Otto-Burrmeister-Realschule

Im Rahmen der Schülerakademie „Klimaschutz schafft Zukunft“ der Natur- und Umweltschutz-Akademie NRW (NUA) war vor kurzem der Diplom-Biologe Martin Holger Voigt von der Geoscopia-Umweltbildung zu Gast in der Otto-Burrmeister-Realschule (OBRS) Recklinghausen. Voigt führte die Schüler der Umwelt-AG „Grüner Otto“ und den Biologie-Kurs der Jahrgangsstufe 8 während des Projekttags mit Witz und Fachwissen durch die „Germanwatch-Klimaexpedition“. Die Klimaexpedition ließ die Schüler anhand von...

  • Recklinghausen
  • 14.12.20
Aus dem Tal der Ahnungsvollen geht es auf den Weg der Erleuchteten.
Aktion 4 Bilder

Spielekompass für Zocker und Taktiker
Wir verlosen zwei Familienspiele von Zoch

Für unsere heutige Ausgabe des Spielekompass haben wir zwei Familienspiele aus dem Zoch Verlag getestet: Den Zocker-Spaß "Einer geht noch" und das Taktik-Spiel "Die Seher von Santiiba". Beide sind für Familien mit Kinder ab acht Jahre geeignet und in diesem Jahr erschienen.  Von Andrea Rosenthal "Einer geht noch!" ist ein Zocker-Spiel für zwei bis fünf Spieler. Es gilt möglichst viele und möglichst schwere eigene Tiere mit Booten in den Hafen zu bringen, ohne zu kentern.  So geht'sEntsprechend...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.12.20
Die erste Ausgabe von Nobody is perfect erschien bereits 1992. Im Herbst ist eine Extra Edition herausgekommen, die Spielefreunde unbedingt testen sollten.
Aktion 3 Bilder

Spielekompass: Gewinne im Nikolaussack
Von Naturgeistern und Partygängern

Was der Nikolaus in seiner Weihnachtswerkstatt macht, wenn alle Geschenke verpackt und verteilt sind, wissen wir nicht. Sollte er aber mit seinen Helfer gerne mal ein Brettspiel spielen, haben wir heute wieder zwei heiße Tipps für ihn. Von Andrea Rosenthal Ravensburger hat in seiner mittlerweile recht umfangreichen Reihe an Partyspielen eine Extra Edition des Bestsellers "Nobody is perfect" von Bertram Kaes herausgebracht. Bereits 1992 hat der Spieleautor, aus dessen Feder auch andere...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.20
  • 1
  • 1
"Space Taxi" ist ein lustiger Würfelspaß für drei bis fünf Spieler ab acht Jahre.
Aktion 4 Bilder

Spielspaß für Viele
Wir verlosen zwei Newcomer aus dem Hause Piatnik

Das worauf wir uns nach dem Sieg über die Corona-Pandemie wohl alle am meisten freuen, ist die Aufhebung der Kontaktbeschränkungen. Kaum etwas macht mehr Spaß als ein Abend mit vielen guten Freunden. Der Wiener Verlag Piatnik hat zwei Brettspielneuheiten, die besonders in größerer Runde extrem viel Spaß machen. Von Andrea Rosenthal Heute möchte ich Euch im Spielekompass ein Familienspiel und ein Partyspiel vorstellen. Beide sind ab acht Jahre geeignet und haben uns im Test extrem viel Spaß...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.11.20
  • 1
  • 2
Glasgow ist ein Ressourcenmanagement-Spiel, dass sich durch sein überschaubares Regelwerk sehr gut für Gelegenheitsspieler und Kinder ab zehn Jahre eignet.
Aktion Video 2 Bilder

Spiele für Zwei
Der Spielekompass verlost Neuheiten für kleine Runden

Das Coronavirus hat uns weiterhin fest im Griff. In dieser Woche sollen weitere Kontaktbeschränkungen beraten werden. Für das Team vom Spielekompass ein guter Grund, Euch heute zwei Herbstneuheiten für ein bis zwei Spieler vorzustellen. Und die Verlage haben auch wie gewohnt je ein Exemplar für unsere Verlosung zur Verfügung gestellt. Von Andrea Rosenthal Der Schwabenheimer Spieleverlag Lookout Games wurde 2000 von Hanno Girke, Uwe Rosenberg und Marcel-André Casasola Merkle gegründet. Nach...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.11.20
  • 1
  • 5
Monika Wagner-van der Straten und Björn Schmidt-Freistühler zeigen Christoph Tesche das Material, mit dem Tüten und Kartons gepackt werden.

Freude in der Adventszeit
Quartiersmanagement Hillerheide packt Überraschungspakete

Das Quartiersmanagement Hillerheide lässt sich auch durch die aktuellen Corona-Einschränkungen nicht unterkriegen. Für die Adventsaktion haben die Quartiersmanager Monika Wagner-van der Straten und Björn Schmidt-Freistühler pfiffige Aktionen für jede Altersklasse geplant. „Ich bin wirklich begeistert, mit wie viel Kreativität das Quartiersmanagement immer wieder positive Impulse im Stadtteil setzt“, sagte Bürgermeister Christoph Tesche nach einem Besuch im Stadtteilbüro. Die Räumlichkeiten an...

  • Recklinghausen
  • 21.11.20

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.