Recklinghausen: Von "Rudolph" bis zum "Ave Maria"

In der Gustav-Adolf-Kirche findet ein Adventskonzert statt.

Der Chor der Freude lädt am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr zu einem abwechslungsreichen Advents- und Weihnachtskonzert in die Gustav-Adolf-Kirche ein.
Gesungen werden zum einen bekannte Lieder wie "Rudolph, the red-nosed Reindeer", die "Petersburger Schlittenfahrt" oder "Jingle Bells" und zum anderen andächtige Stücke wie das "Ave Maria". Die Besucher haben Gelegenheit, mitzusingen. Das Saxophon-Quartett "Pottsax" ergänzt das Konzert. Die Gesamtleitung hat der Kirchenmusiker Peter Bötticher.
Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro. Karten sind bei den Chormitgliedern, im Gemeindebüro der evangelischen Kirchengemeinde Altstadt und an der Tageskasse erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen