Umweltbus besucht Pfadfinder auf Hillerheide

Die Jungpfadfinder des St. Georg Stamms in Hillerheide erforschten mit dem Lumbricus-Umweltbus die Natur. Foto: privat
  • Die Jungpfadfinder des St. Georg Stamms in Hillerheide erforschten mit dem Lumbricus-Umweltbus die Natur. Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Kürzlich besuchte Lumbricus-Umweltbus der NUA für mehrere Stunden den Pfadfinderstamm St. Georg in Hillerheide Zwölf Jungpfadinder der deutschen Pfadfinder Stankt Georg Stamm Recklinghausen Hillerheide und ihre Leiterinnen Jessica und Denise Bramkamp trafen sich an der Pfadfinderhütte am Bruchweg. Leider spiele das Wetter überhaupt nicht mit und es nieselte den ganzen Tag. Doch Pfadfinder macht auch schlechtes Wetter nichts aus.
Regina von Oldenburg (Gartenbauingenieurin/Lehrer für Biologe und Geographie) ist schon seit 20 Jahren für den Lumbricusbus tätig, um Kindern in vielfältiger Weise die Natur ein Stück näher zu bringen. Auf dem Pfadfindergelände am Bruchweg mit angrenzendem Waldstück gab es die besten Bedingungen, den Boden und deren einheimische Kleinst- Bewohner in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten.
Als erstes wurde durch sammeln von großen und kleinen im Wald liegende Ästen ein Waldsofa zum sitzen gebaut. Dann wurde mit einem Rohr eine Bodenprobe aus der Tiefe genommen, aus der man die verschiedenen Bodenschichten erkennen konnten.Die Teilnehmer haben dabei schon sehr skurrile aussehende Lebewesen gefunden.
Zum Schluss wurde noch ein kleiner Film gedreht in dem die Tiere unterm Mikroskop gefilmt wurden wurden. Es war trotz des schlechten Wetters ein super gelungener Tag mit sehr viel Wissenswertes, fanden die Pfadfinder.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen