Ruhrfestspiele: Konzert mit Wanda - Bier, Schnaps, Mädchen und der Kater danach

Wann? 17.06.2017 20:00 Uhr

Wo? Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1, 45657 Recklinghausen DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Wanda spielen open air am Samstag (17.06.2017) im Stadtgarten Recklinghausen, es ist das Abschlusskonzert der Ruhrfestspiele. (Foto: Florian Senekowitsch)
Recklinghausen: Ruhrfestspielhaus |

Der Musikexpress nannte Wanda die „vielleicht letzte wichtige Rock‘n’Roll-Band unserer Generation“ und die Leser des deutschen „Rolling Stone“ wählten Wanda 2015 zur „Band des Jahres“. Mit ihr erlebt der Austro-Pop, der schon einmal mit Falco und Wolfgang Ambros ganz oben war, einen neuen Höhenflug.

Wanda gibt am Samstag, 17. Juni, ab 20 Uhr das Abschlusskonzert der Ruhrfestspiele im Recklinghäuser Stadtgarten. Damit reihen sich diese jungen Musiker in eine illustre Reihe ein: Scorpions, BAP, Leningrad Cowboys, Gianna Nannini, die Prinzen, Nena, die Fantastischen Vier und Roger Cicero haben hier schon unter freiem Himmel abgerockt. Die Band hat sich nach Wanda Kuchwalek benannt, einer legendären Zuhälterin im Wien der 70er. Wanda erzählt Geschichten von der Straße, unprätentiöse klassische Pop-Songs im besten Sinne: Die Melodien sind eingängig und doch vertrackt, die Texte witzig und pointiert. Es geht ums Ausgehen, um Mädchen, Bier, Schnaps und den Kater danach. Und irgendwie gelingt den Wiener Jungs dabei etwas Besonderes, ein Flirt zwischen Band und Publikum.

Sicherheitshinweise beachten

Mitgeführte Taschen und Rucksäcke werden durchsucht. Taschen, die größer sind als DIN A4, sind auf dem Gelände untersagt. Das Ordnungspersonal ist berechtigt, Personenkontrollen durchzuführen. Das Mitbringen von pyrotechnischen Geräten sowie Glas, Flaschen und Dosen ist strengstens untersagt. Stühle darf man auch nicht aufs Veranstaltungsgelände mitbringen. Jegliche Art von Aufzeichnungen sowie das Fotografieren mit Blitzlicht sind auf Grund der Verletzung des Urheberrechtes der Künstler nicht gestattet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.