Rees-Milligen
Einbrecher erbeuten aus Rohbau zwei Akkuschrauber

Zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen (7. November 2020) drangen unbekannte Täter vermutlich über ein Fenster in Kippstellung in einen Rohbau an der Heinrich-Kremer-Straße in Rees-Milligen ein.
Sie entwendeten zwei Akkuschrauber der Marke Makita samt Ladestationen. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Hinweise erbeten

Zeugenhinweise nimmt die Kripo Emmerich unter 02822/ 7830 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.