Halderner Judoka auf dem Siegerpodest

Anna Ehringfeld und Niklas Martens holten Bronze

Beim Bezirkssichtungsturnier 4. Schuljahr (Jahrgänge 2000 und 2001) am 18. September in Krefeld hatte der Judo-Club Haldern 1978 e.V. mit Anna Ehringfeld und Niklas Martens zwei Medaillenanwärter am Start. In einem zehnköpfigen Teilnehmerfeld musste zunächst Niklas Martens(- 34 kg) auf die Matte. Eine kleine Unachtsamkeit in einem bis dahin ausgeglichenem Zweikampf wurde von seinem Gegner sofort bestraft und für Niklas Martens war der Traum von der Goldmedaille gleich nach dem ersten Kampf zu Ende. In der Trostrunde lieferte er sich spannende Zweikämpfe und erreichte nach zwei Siegen das kleine Finale. Im Kampf um Platz drei musste er erneut gegen den Kämpfer aus dem ersten Zweikampf sein können unter Beweis stellen. Er setzte seinen Gegner gleich unter Druck und ging mit einer Waza-ari-Wertung in Führung. Aus dem anschließenden Haltegriff konnte sich sein Gegner nicht mehr befreien. Mit Platz drei auf Bezirksebene unterstrich der junge Halderner Nachwuchskämpfer seine gute Form. In der Gewichtsklasse bis 36 kg kämpfte Anna Ehringfeld ebenfalls in einem großen Teilnehmerfeld um die Platzierungen. Auch sie präsentierte sich in hervorragender Verfassung und gewann souverän ihren Auftaktkampf. Im nachfolgenden Zweikampf konnten beide Kontrahentinnen innerhalb der Wettkampfzeit keine Wertung erzielen, so dass es zu einer Kampfrichterentscheidung kam. Die Kampfrichter sahen in ihrer Gegnerin die aktivere Kämpferin, so dass auch Anna Ehringfeld nur noch über die Trostrunde den Sprung aufs Treppchen schaffen konnte. Mit einem weiteren Erfolg sicherte sich die Halderner Kampfsportlerin die Bronzemedaille in ihrer Gewichtsklasse. Trainer Hans-Jürgen Martens war mit den Leistungen und den Platzierungen seiner Schützlinge zufrieden und lobte beide Judoka insbesondere dafür, dass sie unbeeindruckt von der Niederlage den Wettbewerb konzentriert fortsetzten.

Weitere Informationen gibt es wie immer unter www.judo-club-haldern.de.

Autor:

Hans-Jürgen Martens aus Rees

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.