Der „goldene“ Herbst lockt immer wieder Pferdesportfreunde in die Natur

Im Bild erkundet Kristin Rittmann mit ihren Schützlingen das Gelände. 

  • Im Bild erkundet Kristin Rittmann mit ihren Schützlingen das Gelände.
    
  • hochgeladen von Anna Stenpaß

Wie schon seit Jahrzehnten trafen sich auch an diesem 3. Oktober die Aktiven des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen zu ihrem gemeinsamen Herbstausritt, bzw. ihrer Ausfahrt. In diesem Jahr konnten die Teilnehmer bei herrlichstem Wetter die Zeit im freien Gelände genießen. Ein wichtiger Aspekt dieses gemeinsamen Spektakels ist in jedem Jahr die Stärkung der Gemeinschaft aller Aktiven.

So ritten die jüngsten Teilnehmer in diesem Jahr, begleitet von Trainerin Kristin Rittmann, in den vereinseigenen Geländepark Hardtberg und somit zur Reitanlage des Ehrenvorsitzenden Heiner Nachbarschulte, um dort ihre ersten Geländeerfahrungen zu sammeln. Und auch die ständigen Begleitpersonen der Aktiven kamen in diesem Jahr erneut nicht zu kurz, denn sie unternahmen eine gemeinsame Fahrradtour und erkundeten die Gegend.

Einen gemeinsamen Abschluss erlebten alle Teilnehmer dann beim Lippebräu-Tag des Gahlener Heimatverein, mit dem der Reiterverein Gahlen schon seit jeher eng befreundet ist und es so nicht weiter verwunderlich ist, dass man diesen Tag quasi gemeinsam ausklingen lassen konnte.

Autor:

Anna Stenpaß aus Schermbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.