Tolles Ponyturnier beim RV Lippe-Bruch Gahlen

Viele tolle Leistungen zeigten die aktiven Sportler am Wochenende beim Ponyfestival Gahlen 2019 auf der weitläufigen Reitsportanlage des Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. an der Nierleistraße. An zwei vollgepackten Turniertagen starteten die rund 250 Ponys mit ihren Sportpartnern zum Teil in mehreren Prüfungen.

Lotte Beckmann (Turniergemeinschaft Silverthof e.V.) zum Beispiel schaffte den Doppelsieg in der Pony-Dressurreiterprüfung der Klasse L mit ihren beiden Ponys Nickelback und Ballerina. Dabei setzte sie sich mit ihren beiden Ponys erheblich von der Konkurrenz ab.

Im Großen Ponypreis Gahlen 2019 siegte nach einer spannenden Siegerrunde Fin Schulte-Geldermann (RV Kranenburg u.Umg.). Antonia Beckmann (Club der Pferdefreunde Goch) freute sich über Rang zwei, vor Allison Rehbronn (RV Hebborner Hof). Das Quartett der Siegerrunden-Teilnehmer machte unterdessen Marlene Becker (Tochter des Bundestrainers der Springreiter Otto Becker) komplett, die neben dem vierten, auch noch den sechsten Rang belegte.

Bundestrainertag am 9. November

Ihr Vater nutzte die Veranstaltung in Gahlen zur kurzen Stippvisite und konnte mit den Gahlenern noch einige Dinge absprechen, bevor er am Samstag 9. November zum Bundestrainertag nach Gahlen kommt.

Den begehrten Wanderpokal im Mannschaftsspringen der Klasse E gewann in diesem Jahr der Ponyexpress Niederrhein. In dieser Mannschaft starteten Mia Gipmann, Janne Frederike Zahn, Fritz Ophey und Emma Ophey. Die Gahlener Mannschaft hatte indes ziemlich großes Pech und rangierte sich am Ende aller Umläufe auf dem vierten Platz ein.

Im kurzen Gespräch am Ende der Veranstaltung berichtete Gahlens Vorsitzende Christiane Rittmann, dass man sich über eine sehr hohe Starterfüllung freue. Außerdem erzählte sie begeistert darüber, dass

„gerade in den Einsteigerklassen wie Reiterprüfung und Führzügelklasse unheimlich viele Kinder aus der Umgebung an den Start gegangen sind.“

Für den Reiterverein Lippe-Bruch Gahlen e.V. steht nur eine kurze Verschnaufpause an, denn schon am 9. November findet der Bundestrainertag in Gahlen statt, bevor die Aktiven am ersten Adventswochenende ihre Vorweihnachtszeit mit der Abnahme der verschiedenen Reitabzeichen und dem Vereinsturnier einläuten. Und schon kurz nach dem Jahreswechsel laden die Gahlener Turniermacher wieder Reiter und Pferdesportfreunde zur nächsten Auflage des großen Hallenspringturnier GAHLEN 2020 ein.

Autor:

Anna Stenpaß aus Schermbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen