Schwelmerin entfernte sich vom Ort des Geschehens
Betrunken vor Mauer gefahren

Die Dame dürfte wohl in nächster Zeit vermehrt zu Fuß unterwegs sein.

Am Mittwochmittag beobachtete eine Angestellte eines Lebensmitteldiskounters an der Barmer Straße einen schwarzen Peugeot auf dem Kundenparkplatz. Sie sah, wie die Fahrerin des Fahrzeuges eine Mauer seitlich des Parkplatzes touchierte, sich den Schaden anschaute und sich in ihr Fahrzeug setzte.
Als die Fahrerin durch den Filialleiter auf den Unfall angesprochen wurde, gab diese an dringend weg zu müssen und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Auf dem Parkplatz konnte durch die Polizei festgestellt werden, dass neben der Mauer auch der Mast einer Straßenlaterne und ein Poller beschädigt worden waren. Die Fahrerin wurde an der Halteranschrift angetroffen.
Die Streifenbesatzung stellte fest, dass die 57-jährige Frau aus Schwelm deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Sie wurde zur Polizeiwache gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen