Nachdenklich
Im Schatten des Kirchturms

St. Laurentius, Erwitte
Foto 2019

Im Schatten des Kirchturms

Die Bank auf dem Kirchplatz bietet
manchem Pilger Rast
nach des Alltags Hektik und umtriebiger Hast.
Über ihm ragt der Kirchturm in die Höh,
in seinem Schatten ein Turmfalke schwebt.

Der Turm, unverrückbar fest er steht,
die Kirche sich sicher an ihn lehnt.
Mit dicken Mauern schenken beide Geborgenheit
vor allem Unheil, das manches Mal nicht weit.

Gelassenheit erfüllt jeden, gibt die nötige Ruh,
des Kirchturms Schatten schenkt den Schutz dazu.
Glockengeläut tönt über den Besucher hin -
über Häuser und Felder streicht das Bim-Bam-Bim.

Die Sonne umkreist diesen stillen Platz
bis sich der Tag vollendet hat.
Der Schatten wird länger, die Bank bleibt allein,
leise bimmelt die Abendglocke ein'
letzten Gruß - und der Kirchturm
hält weiter stille Wacht,
während über die Stadt sich senkt
die dunkle Nacht.

(B. Kando 7/2019)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen