Ernst
Nie wieder!

Christuskirche Schwelm 1945
Archiv Nicolay
  • Christuskirche Schwelm 1945
    Archiv Nicolay
  • hochgeladen von Barbara Kando

Nie wieder!

Als der Krieg sich dem Ende zuneigte,
den Menschen die gesamte Zerstörung zeigte
mit zerbombten Städten, verwüstetem Land -
damals ich den Weg ins Leben fand.

Mitten im Angriff erblickte ich das Licht der Welt,
welches von den Bränden der Bomben erhellt.
In der Kindheit erlebtes Elend und Not,
viele Familien verstümmelt oder tot.
Und doch überlagert alles vom starken Willen,
sich durch zu kämpfen, das Schicksal zu bezwingen.

Erst in der Schule lernte ich der Kriege Ausmaß kennen,
sah, wie Waffen alles vernichten können
und sagte mir: “Nie wieder“ sollen Hass und Gewalt
Pfeiler des Handelns sein, egal in welcher Art.

“Nie wieder!“ so sprachen Politiker überall -
und alle vergassen ihren Schwur gar bald.
An allen Ecken und Enden brennt die Welt,
hungern die Kinder, leben im Zelt,
haben keine Schule, keine Zukunft, kein Nichts,
sitzen fast immer am leeren Tisch.
Und wir, mit all den bitteren Erfahrungen, schauen zu,
wenn Hass und Gewalt, der Tod schlägt zu.

“Nie wieder!“ Wo ist das Versprechen geblieben?
Wann gibt es endlich auf der ganzen Welt Frieden?

(B.Kando geschrieben am 1.9.2019
geboren im März 1945)

Autor:

Barbara Kando aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.