Nordic-Walking-Tag in Schwelm

Schwelm. Der Schwelmer–Sport-Club veranstaltet am kommenden Samstag, 4. Juni, den ersten Schwelmer Nordic–Walking Tag.
Das Thema lautet : „Schwelm bewegt sich“.
Alle Interessierte sind herzlich eingeladen, an dieser kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von Schwelms Bürgermeisterin Frau Gabriele Grollmann, die ebenfalls eine Walking Strecke mit anführen wird.
Es werden verschiedene Walkingstrecken, mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgraden angeboten.
Der zeitliche Ablauf ist wie folgt geplant:
Eröffnung um 11 Uhr mit Carsten Otschakowski, dem Vorsitzenden des SSC, danach das
Grußwort um 11.15 Uhr mit Gabriele Grollmann, Bürgermeisterin der Stadt Schwelm.
Starts:
11.30 Uhr, Lauf Anfänger, Länge ca. 4,0 km, Zeit ca.1 Stunde.
11.45 Uhr Lauf Grundstrecke, Länge ca. 5,5 km, Zeit ca. 1 Stunde 15 Minuten.
12 Uhr Lauf Großstrecke, Länge ca. 15 km, Zeit ca. 3 Stunden.
12.15 Uhr Lauf Mittel 1, Länge ca. 8,0 km, Zeit ca. 1 Stunde 30 Minuten.
12.30 Uhr, Lauf Mittel 2, Länge ca. 9,0 km, Zeit ca. 1 Stunde, 45 Minuten.
Danach können auf Wunsch noch spontan Gruppen gebildet werden, wenn die ersten Leiter wieder zurückgekommen sind. Alle Teilnehmer werden in Gruppen, überwiegend auf vorhandenen Wald–Wanderwegen, von erfahrenen Nordic–Walkern angeführt.
Start und Ziel, ist die Kleingartenanlage Winterberg e.V. am Bandwirkerweg in Schwelm
Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr und Ende um ca. 16 Uhr.
Unterstützt wird das Ganze von der AOK mit einem Team zum Thema Gesundheit und von Intersport Reschop, die Leihstöcke und Infos zum Thema Nordic Walking bereitstellen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt.
Für Rückfragen steht der Vorsitzende Herr Carsten Otschakowski gerne zur Verfügung unter der Telefon Nr. 02336 / 2014.

Autor:

Levin Nawrat aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.