Werkverzeichnis erscheint als E-Book:
Biografien-Box: "Künstlerinnen und Künstler in Westfalen"

Über Biografien werden Orte, Ereignisse, aber auch Museumsobjekte besser verständlich und leichter erfahrbar. Einem solchen biografischen Ansatz folgt die Anfang 2021 erschienene doppelbändige Publikation des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) "Künstlerinnen und Künstler in Westfalen. Malerei und Grafik im 19. und 20. Jahrhundert". Während der erste Teilband die Lebensgeschichten von 87 bildenden Künstlern und Künstlerinnen des 19. und 20. Jahrhunderts darstellt, enthält der zweite eine Zusammenstellung ihrer Werke in westfälischen Museen. Dieses bereits vergriffene Werkverzeichnis stellt der LWL nun kostenlos als E-Book zur Verfügung.

"Mit der Online-Version des Werkverzeichnisses unterstützen wir nicht nur wissenschaftliche und private Recherchen zu den jeweiligen Künstlerinnen und Künstlern, sondern stärken auch die Vernetzung der Museen. Gerade für Ausstellungen sind diese Daten eine große Hilfe", so Herausgeberin Ulrike Gilhaus. "Ich freue mich sehr, dass wir die enorme Forschungsleistung, die in diesem Band steckt, nun einer interessierten Öffentlichkeit frei zur Verfügung stellen können", so die Leiterin des LWL-Museumsamtes.

Das E-Book listet alle Gemälde und Zeichnungen der portraitierten Künstler und Künstlerinnen, die sich in öffentlich zugänglichen Sammlungen in Westfalen-Lippe befinden, nach Orten sortiert auf. Damit gibt es einen Überblick zum Schaffen der vorgestellten Persönlichkeiten. Das Werkverzeichnis war zusammen mit dem ersten Teilband als Druckversion im Schuber erhältlich. Da es mittlerweile im Druck vergriffen ist, steht es nun als E-Book zur Verfügung.

Der kostenlose Download ist möglich über folgenden Link: https://www.lwl-museumsamt.de/de/publikationen/biografien-box/. Der erste Teilband, der auch separat verkauft wird, ist noch erhältlich.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen