Vorhang auf für das Internationale Gitarrenfestival Iserlohn!

Wo: Haus Villigst, Iserlohner Straße 25, 58239 Schwerte auf Karte anzeigen

Das heute beginnende 27. Internationale Gitarren-Festival Iserlohn bietet erneut zahlreiche Höhepunkte. So ist am Montag, 23. Juli, der Solo-Cellist des Zürcher Tonhalle-Orchesters, Mattia Zappa, zusammen mit dem auf einer 11-saitigen Gitarre spielenden Admir Doci mit Franz Schuberts ,Arpeggione Sonate' zu hören - am selben Abend das amerikanische Tantalus Quartett (Foto) mit Werken von Antonin Dvorak und Ottorino Resphigi.Foto: Veranstalter

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen