Bürgerservice zieht um - ab 18. Juli für einen Monat im Bürgersaal

Schwerte. Wegen Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten des Bürgerservice-Großraumbüros zieht der Bürgerservice in der Zeit von Montag, 18. Juli, bis voraussichtlich Mittwoch, 17. August, in den Bürgersaal um. Während dieser Zeit gibt es keine War-tenummern und keine elektronische Aufrufanlage. Die Wartezone für den Bürgersaal wird während dieser Zeit im Flur vor dem Bürgersaal eingerichtet sein. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, die Reihenfolge, in der sie gekommen sind, unbedingt einzuhalten. Am ersten Umzugstag, dem 18. Juli, bleibt der Bürgerservice komplett geschlossen. Wie ge-wohnt öffnet der Bürgerservice am darauf folgenden Dienstagmorgen um 7 Uhr. Darauf weist die Stadtverwaltung hin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen