Eingezäunte Wiese „Im Reiche des Wassers“ ist eröffnet
Ein Platz für Hunde

Hunde aus der Ruhrstadt können sich über eine neue Hundewiese freuen.
  • Hunde aus der Ruhrstadt können sich über eine neue Hundewiese freuen.
  • Foto: Eckert (Archiv)
  • hochgeladen von Helmut Eckert

Beja und Sassi waren am Mittwoch die ersten Vierbeiner, die die neue Hundewiese Im Reiche des Wassers betreten und ein paar Runden gedreht haben. Ab sofort steht sie der gesamten Schwerter Öffentlichkeit zur Verfügung. Bürgermeister Dimitrios Axourgos, seine ehrenamtliche Stellvertreterin Bianca Dausend, Ordnungsdezernent Niklas Luhmann und Gerhard Krawczyk, Leiter des Baubetriebshofs der Stadt Schwerte, eröffneten den Spielplatz für Hunde.

Die Hundewiese geht zurück auf Wünsche vieler Menschen aus der Ruhrstadt und fand am Ende sogar auf politischer Ebene Gehör. Einstimmig hatte die Politik schon 2018 die Bitte an die Verwaltung formuliert, sie möge alles Erdenkliche einleiten, um einen Hundeauslauf realisieren zu können. „Wir haben viele Gespräche geführt, denn einen geeigneten Standort zu finden, war nicht einfach“, erklärt der Bürgermeister.

4700 Quadratmeter groß ist die Wiese Im Reiche des Wassers. Sie ist zentral gelegen und soll den Vierbeinern Gelegenheit bieten, sich ohne Leine frei zu bewegen. Das Gelände wird eingezäunt, wird mit Sitzmöglichkeiten ausgestattet werden und verfügt über einen Hundekotbeutelspender. Denn die Hinterlassenschaften der Fellnasen müssen entsorgt werden. Der Zaun, 1,40 Meter hoch, hat eine Länge von rund 350 Metern. 6.500 Euro sind dafür in den Haushaltsplanentwurf 2021 der Stadt Schwerte eingestellt worden. Über Verhaltensregeln informiert ein Schild gleich am Eingang zur Hundewiese. Hunde, die zum Tragen eines Maulkorbs veranlagt sind, müssen ihn auch auf der Hundewiese tragen.

Eigentümerin des Grundstücks ist die Bezirksregierung in Arnsberg. Mit ihr wurde ein Pachtvertrag geschlossen, der seit dem 1. Oktober 2020 Gültigkeit hat.

Autor:

Helmut Eckert aus Schwerte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen