Perfektes Wochenende für den TC Blau-Weiß Sundern: 6 Spiele- 6 Siege

Bei allen sechs Meisterschaftsspielen behielt der TC Blau-Weiß Sundern am vergangenen Wochenende die Oberhand. Am spannendsten ging es bei der 1. Damen zu.
  • Bei allen sechs Meisterschaftsspielen behielt der TC Blau-Weiß Sundern am vergangenen Wochenende die Oberhand. Am spannendsten ging es bei der 1. Damen zu.
  • Foto: TC Blau-Weiß Sundern/ W. Scheffer
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Besser konnte das vergangene Wochenende für die Blau- Weißen aus der Settmecke kaum laufen. Bei allen sechs Meisterschaftsspielen behielt der TCS die Oberhand.

Am spannendsten ging es bei der 1. Damen zu. Im Auswärtsspiel der Damen Bezirksliga gegen den TSV Fichte Hagen brachte erst das letzte Doppel die Entscheidung für die Sunderner Mannschaft. Lilly Peters und Emilia Geister spielten Ihr Doppel souverän und sorgten so für den 5:4 Endstand aus Sicht des TCS.

7:2 vor heimischem Publikum

Die 1. Herren fuhren in der Südwestfalenliga einen ungefährdeten 7:2 Sieg vor heimischem Publikum gegen den TC Grün Weiß Haspe ein. Die Mannschaft mit dem an Nummer 1 gesetztem Maik Marnet führte nach den Einzeln bereits mit 5:1. Die Doppel gingen mit 2:1 an den TCS und somit war der Endstand hergestellt.

Herren untermauern Aufstiegsambitionen

Mit 6:3 gewann die 2. Herren in Eggenscheid. Die junge Truppe untermauerte mit dem Sieg ihre Ambitionen in der Bezirksklasse auf den Aufstieg.Die 2. Damen mit 4:2 gegen den TC Bad Fredeburg und die 3. Herren mit 6:3 gegen den TC Warstein untermauerten in den beiden Heimspielen die Dominanz des TCS an dem Wochenende.
Bereits am Samstag gewann die Ü 50 auf der heimischen Anlage gegen Schmallenberg mit 9:0.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen