Guter Start ins neue Jahr beim Lauf „Rund um Flierich“ für den TLV Rünthe

Theo Niggemann, Waltraud Pilo, Renate Luig und Giacomo Pilo beim Lauf "Rund um Flierich".
  • Theo Niggemann, Waltraud Pilo, Renate Luig und Giacomo Pilo beim Lauf "Rund um Flierich".
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Mareike Sehr

Ein guter Start ins neue Jahr gelang den Läufern des TLV Rünthe beim Lauf „Rund um Flierich“. Der Volkslauf der Laufsportfreunde Bönen zählt dabei nicht zu den leichtesten Läufen in der Region. Auf der Hälfte der zehn Kilometer langen Strecke wartet ein langer Anstieg auf die Läufer und auf den freien Strecken über die Felder weht oft ein kalter Wind.

Dieses Jahr herrschten aber für die Aktiven beste Bedingungen bei einem sonnigen und windarmen Wintertag. 61. (16. M45) Thomas Budde blieb mit 41:27 Minuten unter der Grenze von 42 Minuten. 69. (18. M45) Martin Mohr folgte kurze Zeit später in 42:19 Minuten. Eine sehr gute Leistung zeigte 170. (2. W45) Bettina Gerken in persönlicher Bestzeit von 46:56 Minuten. 310. (11. W45) Iso Metzler 52:12 Minuten und 358. (8. W40) Simone Schriewersmann komplettierten das Team des TLV Rünthe im Gesamtfeld der 491. Teilnehmer. „Wir sind gut über den Jahreswechsel gekommen. Alle waren gesund und wir konnten durchgehend trainieren“, blickt Thomas Budde vom TLV Rünthe angesichts der guten Resultate zuversichtlich auf die Hammer Serie, die am 27. Januar beginnt.

Die Walker des TLV Rünthe traten mit vier Aktiven an. Theo Niggemann benötigte 1:12:35 Stunden, Renate Luig 1:17:01 Stunden, Giacomo Pilo 1:17:02 Stunden und Waltraud Pilo 1:34:00 Stunden für die Strecke.

„Rund um Flierich“ bildete wieder den Auftakt der Hellwegserie, die mit Läufen am 9. März in Fröndenberg, 1. Mai in Methler, 5. Juli in Fröndenberg, 1. September in Rünthe, 13. Oktober in Lünern und 9. November in Oberaden fortgesetzt wird. Bei der Abschlussveranstaltung am 30. November, dem Kurparklauf in Unna, können alle Teilnehmer, die an mindestens sechs Veranstaltungen teilgenommen haben, mit ihrer Stempelkarte an der Verlosung mit vielen attraktiven Preisen teilnehmen. Bei Jugendlichen genügen vier Veranstaltungsstempel auf der Teilnahmekarte.

Autor:

Mareike Sehr aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.