Spontanhilfe: Eine SMS für das Lehrschwimmbecken

Am Hallenbad in Kevelaer soll der Ersatzbau für das Lehrschwimmbecken entstehen. Hier könnte dann auch wieder für die Weezer das Schulschwimmen stattfinden.
  • Am Hallenbad in Kevelaer soll der Ersatzbau für das Lehrschwimmbecken entstehen. Hier könnte dann auch wieder für die Weezer das Schulschwimmen stattfinden.
  • hochgeladen von Klaus Schürmanns

Neue Charity-Aktion: Ab sofort können alle, die den Bäderverein Kevelaer e.V. und den geplanten Ersatzbau des Lehrschwimmbeckens in Kevelaer aktiv unterstützen möchten, mit 5,- € spontan helfen: Von jedem Mobiltelefon aus könnt Ihr eine SMS mit dem Schlüsselwort SCHWIMMEN (egal, ob mit Groß- oder Kleinbuchstaben geschrieben) an die universelle deutsche Spendennummer 8 11 90 senden. Damit werden 5,- € abgebucht, von denen dem Bäderverein und seiner Aktion 4,83 € zugute kommen.

Das Unterstützen per Kurzmitteilung ist völlig gefahrenlos und birgt keinerlei versteckte Kosten. Die Abrechnung von 5,- € (zzgl. der Standard-SMS-Gebühr des jeweiligen Providers) erfolgt bei einem vertraglich gebundenen Handy über die monatliche Mobilfunkrechnung, bei einem Prepaid-Handy über die Abbuchung des Wertkartenguthabens. Die Teilnahme ist nur aus dem deutschen Mobilfunknetz möglich. Der Service wird dem Bäderverein zur Verfügung gestellt von -> Spendino GmbH. Berlin, dem Innovations- und Marktführer der Branche, der sich auf den Einsatz von Mobilfunktechnologien für soziale Zwecke spezialisiert hat.

Nach Plänen des Bädervereins soll das Lehrschwimmbecken mit Unterstützung der Stadt Kevelaer ab dem Jahr 2014 in drei Bauabschnitten verwirklicht werden.

Autor:

Klaus Schürmanns aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.