Großer Auftritt der Gladiatoren

Keine Angst, die spielen nur! Der Auftritt der Gladiatoren im APX ist absolut familientauglich.                                            Foto: Schrader
  • Keine Angst, die spielen nur! Der Auftritt der Gladiatoren im APX ist absolut familientauglich. Foto: Schrader
  • Foto: Schrader, LVR
  • hochgeladen von Christoph Pries

Zum Auftakt der Römischen Wochenenden bietet der Archäologische Park Xanten an Ostern Spiele, Vorführungen und Aktionen zum Mitmachen für Familien an. Zusätzlich zum angekündigten Programm präsentiert die Gladiatorenschule „Amor Mortis“ am Ostersonntag und am Ostermontag ein Trainingslager. In der Arena sind die Übungen von Kleinschildner, Netzkämpfer, Großschildner und Speerkämpfern zu sehen.
Das Training steht unter dem Zeichen der experimentellen Archäologie, um die Ausrüstung und Kampfesweisen der Gladiatoren zu testen. Es werden keine Kämpfe aufgeführt. Bei den römischen Handwerkern und der Kräuterexpertin steht von Karsamstag bis Ostermontag Mitmachen an erster Stelle. Am Kräuterstand erwartet die Besucher eine aromatische Spurensuche mit betörenden Düften von Frühlingsblumen und grünen Wildkräutern. Wer sein handwerkliches Geschick beim Anfertigen einer römischen Haarnadel aus Bein oder einer Ledersohle erproben will, ist an den Werkstätten der Knochenschnitzer und Schuhmacher willkommen. Am Ostersonntag mischen sich die Darsteller des theater taktil in historischen Rollen unter die Besucher im RömerMuseum. Ebenfalls nur am Sonntag können sich die Besucher in der römischen Herberge auch selber stilecht einkleiden lassen. Eine große Auswahl antiker Gewänder ermöglicht ganzen Familien, sich fachgerecht in Schale zu werfen. Und am Montag können Groß und Klein im Spielehaus ihre Geschicklichkeit und ihre grauen Zellen bei römischen Spielen trainieren.
Alle Aktionen dauern jeweils von 11 bis 17 Uhr. Kostenlose Führungen im Park runden das Angebot an allen drei Tagen um 13 und 15 Uhr ab.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen