Eine eher unbedeutende Fotogalerie von einem fantastischen Bläserkonzert im Xantener Dom
Der Xantener Dom war am vergangenen Sonntag ein wahrer Publikumsmagnet!!!

12Bilder

Und das ist er schon seit 34 Jahren immer dann, wenn es heißt: Das nachweihnachtliche Konzert der Posaunenchöre vom Niederrhein ist angesagt!!!

Bevor ca. 130 Blechbläser zum Konzert aufbliesen, begleitete ein 12-köpfiges Ensemble - es ist unter dem Namen "Con Spirito" bekannt -  das "Offene Singen" der beinahe 1.000 Gäste, die sich in St.-Viktor-Dom eingefunden hatten. Als Dirigent der Instrumentalgruppe stellte sich Herbert Hatzky aus Sevelen in den Dienst der Musik, und das mit viel Elan!

Für das große Orchester übernahm Jörg Häusler das Dirigat. Wie Hatzky war auch der aus Vallendar (Landkreis Mayen-Koblenz) kommende Dirigent den vielen Besuchern bestens bekannt, und sein Anblick ließ große Freude aufkommen!

Als Geistliche traten der kath. Pastoralreferent Matthias Heinrich, der evgl. Pfarrer Wolfgang Willnauer-Rosseck und der evgl. Pfarrer Friedemann Schmidt-Eggers abwechselnd an das Sprechpult.  Als "Hausherr" eröffnete Heinrich das Konzert mit einer netten Begrüßung, Willnauer-Rosseck übernahm einen Lesungstext aus der Bibel, aus dem Matthäusevangelium, um es genauer zu "sagen". Schmidt-Eggers verlas zwei selbstgeschriebene Texte, die die Zuhörer sehr nachdenklich machten, denn der erste  beleuchtete die Geburt Jesu recht kritisch,  der zweite wies auf eine recht beängstigende Zukunft für die Menschheit hin.

Viele bekannte Weihnachtslieder erfreuten die Besucher ...

Morgen geht's vielleicht weiter!

Aus verständlichen Gründen habe ich mich für das Fotografieren sehr im Hintergrund gehalten!

Mit herzlichen Grüßen, guten Wünschen und mit der Bitte mich darüber zu informieren, wenn eins der Fotos für unangemessen gehalten wird!!!

Vielen Dank für Ihr / euer Verständnis
Hildegard van Hüüt (02801/4638) Morgen ab 15 Uhr zu erreichen!!!

Autor:

Hildegard van Hueuet aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.